Hauptmenü öffnen

Als Kabinett Lafontaine II bezeichnet man die saarländische Landesregierung unter Ministerpräsident Oskar Lafontaine (SPD) vom 21. Februar 1990 bis zum 23. November 1994.

Nach den Landtagswahlen vom 28. Januar 1990 wurde Oskar Lafontaine vom Landtag des Saarlandes in dessen zehnter Legislaturperiode als Ministerpräsidenten wiedergewählt. Seinem Kabinett gehörten an:

Amt Name Partei
Ministerpräsident Oskar Lafontaine SPD
Minister des Inneren Friedel Läpple SPD
Minister der Finanzen Hans Kasper SPD
Minister der Justiz Arno Walter SPD
Minister für Wissenschaft und Kultur Diether Breitenbach SPD
Ministerin für Bildung und Sport Marianne Granz SPD
Ministerin für Arbeit und Frauen
bis 18. Februar 1991
Brunhilde Peter SPD
Ministerin für Gesundheit und Soziales
bis 18. Februar 1991
Christiane Krajewski SPD
Ministerin für Frauen, Arbeit, Gesundheit und Soziales
ab 18. Februar 1991
Christiane Krajewski SPD
Minister für Wirtschaft Hans-Joachim Hoffmann SPD
Reinhold Kopp
seit 5. Juni 1991
SPD
Minister für Umwelt Jo Leinen SPD