Hauptmenü öffnen

Das Kabinett Konstantinos Karamanlis V wurde nach dem Ende der Militärdiktatur in Griechenland am 24. Juli 1974 durch Konstantinos Karamanlis gebildet. Dieses auch Regierung der nationalen Einheit (Κυβέρνηση Εθνικής Ενότητας) genannte Kabinett bestand bis zum 21. November 1974 und wurde dann durch das sechste Kabinett Karamanlis abgelöst.

MinisterBearbeiten

Ministeramt Amtszeit Minister Lebensdaten
Ministerpräsident (Präsident des Ministerrates) 24. Juli 1974 Konstantinos Karamanlis * 1907 † 1998
Vizepräsident des Ministerrates 24. Juli 1974 Georgios Mavros[1] * 1909 † 1995
Auswärtiges 24. Juli 1974
17. Oktober 1974
Georgios Mavros
Dimitrios Bitsios
* 1909 † 1995
* 1915 †1984
Nationale Verteidigung 24. Juli 1974 Evangelos Averoff-Tossizza * 1910 † 1990
Inneres 24. Juli 1974
26. Juli 1974
9. Oktober 1974
Georgios Rallis
Christophoros Stratos
Panagiotis Zeppos
* 1918 † 2006
* 1924 † 1982
* 1908 † 1985
Finanzen 26. Juli 1974
9. Oktober 1974
Ioannis Pesmazoglou
Nikolaos Fotias
* 1918 † 2003
* 1904 † 1987
Justiz 24. Juli 1974
9. Oktober 1974
Konstantinos Papakonstantinou
Georgios Oikonomopoulos
* 1907 † 1989
* 1903 † ????
Koordination und Planung 24. Juli 1974 Xenophon Zolotas * 1904 † 2004
Minister beim Ministerpräsidenten 26. Juli 1974
9. Oktober 1974
Georgios Rallis
Angelos Vlachos
* 1918 † 2006
* 1915 † 2003
Öffentliche Arbeiten 26. Juli 1974
9. Oktober 1974
Georgios-Alexandros Mangakis
Evangelos Kouloumpis
* 1922 † 2011
* 1929 † 2009
Nationale Bildung und religiöse Angelegenheiten 24. Juli 1974 Nikolaos Louros * 1898 † 1986
Transport und Kommunikation 26. Juli 1974
9. Oktober 1974
Georgios Mylonas
Georgios Leventis
* 1919 † 1998
Unbekannt
Beschäftigung 24. Juli 1974
9. Oktober 1974
Konstantinos Laskaris
Konstantinos Malatestas
* 1918 † 1989
* 1909 † ????
Soziale Dienste 24. Juli 1974
9. Oktober 1974
Andreas Kokkevis
Spyridon Doxiadis
* 1909 † 1997
* 1917 † 1991
Landwirtschaft 24. Juli 1974
9. Oktober 1974
Dimitrios Papaspyrou
Nikolaos Christodoulou
* 1902 † 1987
* 1901 † 1987
Öffentliche Ordnung 24. Juli 1974 Solon Gkikas * 1898 † 1978
Kultur und Wissenschaften 24. Juli 1974
9. Oktober 1974
Konstantinos Tsatsos
Ioannis Panagiotopoulos
* 1899 † 1987
* 1901 † 1982
Industrie 26. Juli 1974
9. Oktober 1974
Charalampos Protopappas
Nikolaos Pharmakidis
* 1920 † 2011
* 1911 † ????
Handelsmarine 26. Juli 1974
9. Oktober 1974
Ioannis Minaios
Konstantinos Engolfopoulos
* 1920 † 2000
* 1912 † 1991
Handel 26. Juli 1974
9. Oktober 1974
Athanasios Kanellopoulos
Konstantinos Goustis
* 1923 † 1994
* 1925

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Rücktritt am 17. Oktober 1974