Kabinett Ferry I

Das Kabinett Ferry I wurde während der Dritten Französischen Republik am 23. September 1880 von Premierminister Jules Ferry gebildet und befand sich bis zum 10. November 1881 413 Tage lang im Amt.

Jules Ferry

KabinettBearbeiten

MinisterBearbeiten

Dem Kabinett gehörten folgende Minister an:

Amt Name Beginn der Amtszeit Ende der Amtszeit
Premierminister Jules Ferry 23. September 1880 10. November 1881
Außenminister Jules Barthélemy-Saint-Hilaire 23. September 1880 10. November 1881
Kriegsminister Jean Joseph Frédéric Albert Farre 23. September 1880 10. November 1881
Minister für öffentlichen Unterricht und schöne Künste Jules Ferry 23. September 1880 10. November 1881
Finanzminister Pierre Magnin 23. September 1880 10. November 1881
Minister für öffentliche Arbeiten Marie François Sadi Carnot 23. September 1880 10. November 1881
Minister für Marine und Kolonien Georges Cloué 23. September 1880 10. November 1881
Siegelbewahrer, Justizminister Théodore-Jules Cazot 23. September 1880 10. November 1881
Innenminister und Religionsminister Ernest Constans 23. September 1880 10. November 1881
Minister für Landwirtschaft und Handel Pierre Tirard 23. September 1880 10. November 1881
Minister für Post und Telegrafie Adolphe Cochery 23. September 1880 10. November 1881

UnterstaatssekretäreBearbeiten

Dem Kabinett gehörten folgende Unterstaatssekretäre an:

Amt Name Beginn der Amtszeit Ende der Amtszeit
Unterstaatssekretär beim Premierminister
Unterstaatssekretär beim Minister für öffentlichen Unterricht und schöne Künste
Edmond Turquet 23. September 1880 10. November 1881
Unterstaatssekretär beim Minister für öffentliche Arbeiten David Raynal 28. September 1880 10. November 1881
Unterstaatssekretär beim Justizminister Félix Martin-Feuillée 23. September 1880 10. November 1881
Unterstaatssekretär beim Finanzminister Daniel Wilson 23. September 1880 10. November 1881
Unterstaatssekretär beim Minister für Landwirtschaft und Handel Cyprien Girerd 23. September 1880 10. November 1881
Unterstaatssekretär beim Innenminister und Religionsminister Armand Fallières 23. September 1880 10. November 1881
Unterstaatssekretär beim Außenminister Horace de Choiseul-Praslin 28. September 1880 10. November 1881

WeblinksBearbeiten