KNMI for the Caribbean Netherlands

staatliche Wetterdienst für die Karibischen Niederlande

KNMI for the Caribbean Netherlands (KNMICN) ist der staatliche Wetterdienst für die Karibischen Niederlande. Er hat seinen Sitz in De Bilt im europäischen Teil der Niederlande.

NiederlandeNiederlande KNMI for the Caribbean Netherlandsp1
Staatliche Ebene National
Stellung Wetterdienst
Bestehen seit 2016
Entstanden aus Meteorological Department Curaçao
Hauptsitz De Bilt
Website https://www.knmidc.org

GeschichteBearbeiten

Nach der Auflösung der Niederländischen Antillen im Jahr 2010 übernahm zunächst das aus dem Meteorological Service of the Netherlands Antilles & Aruba hervorgegangene Meteorological Department Curaçao die Aufgaben eines Wetterdienstes auch für Bonaire, Sint Eustatius und Saba.

2016 wurden diese Aufgaben an die neue Sonderabteilung KNMICN des Koninklijk Nederlands Meteorologisch Instituut übergeben.[1]

Die externe Kommunikationssprache ist nicht Niederländisch, sondern Englisch, und für Bonaire auch Papiamentu.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Meteorological Department Curaçao will discontinue its services for the BES Islands. In: meteo.cw. Abgerufen am 20. November 2020.