Jynx Maze

US-amerikanische Pornodarstellerin

Jynx Maze (* 6. Oktober 1990 in Long Beach, Kalifornien, bürgerlicher Name Victoria Elson) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin.

Jynx Maze bei der AVN Adult Entertainment Expo 2012

Leben und WerdegangBearbeiten

Maze wurde 1990 in Long Beach, Kalifornien, geboren. Ihr Vater hat sowohl irische als auch schottische Wurzeln. Die Mutter ist Peruanerin. Sie spricht fließend Englisch und Spanisch.

Bevor sie zur Pornodarstellerin wurde, hat sie als Stripperin in Chico, Kalifornien, gearbeitet. Ihre Karriere begann sie 2010 im Alter von 19 Jahren und debütierte in Barely Legal (Teil 112) von Hustler.[1] Seither ist sie in 168 Filmen zu sehen (Stand 8/2017).

Nominierungen für AuszeichnungenBearbeiten

  • 2012: XRCO Award, Cream Dream
  • 2012: AVN Award, fünf Nominierungen
    • Best Anal Sex Scene in Slutty & Sluttier 13 (2010)
    • Best Three-Way Sex Scene (G/B/B) in Sex Appeal (2010)
    • Best Tease Performance in Big Wet Asses 18 (2010)
    • Best Double Penetration Sex Scene in Anal Fanatic 2 (2011)
  • 2013: AVN Award, Best Tease Performance in Slutty & Sluttier 15 (2011)[2]

Filmographie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Jynx Maze – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

QuellenBearbeiten

  1. Jynx Maze. Abgerufen am 11. August 2017.
  2. Awards