Hauptmenü öffnen

Josef Lindauer (Skisportler)

schweizer Skisportler

Josef Lindauer war ein Schweizer Skisportler.

Er war Mitglied des 1917 gegründeten Skiclub Schwyz[1] und war bei den Olympischen Winterspielen 1936 als Soldat Teilnehmer der Schweizer Mannschaft (mit Arnold Käch, Josef Jauch und Eduard Waser) beim Demonstrationsbewerb Militärpatrouille, die den siebten Platz erzielte.[2] Seine drei Fehlschüsse bei diesem Bewerb lösten in der schweizerischen Öffentlichkeit eine lebhafte Diskussion aus.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Skiclub Schwyz-Geschichte (Memento des Originals vom 21. Februar 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.skiclubschwyz.ch
  2. Der Biathlonsport in Uri auf urikon.ch