Hauptmenü öffnen

José María Antón

spanischer Fußballspieler

José María Antón Samper (* 19. März 1989 in Casas del Señor) ist ein spanischer Fußballspieler auf der Position eines Verteidigers. Seit Sommer 2014 ist er vereinslos.

Chema Antón
Chema Anton66.jpg
Personalia
Name José María Antón Samper
Geburtstag 19. März 1989
Geburtsort Casas del SeñorSpanien
Größe 183 cm
Position Verteidiger
Junioren
Jahre Station
bis 2003 Kelme CF
2003–2007 Real Madrid
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2010 Real Madrid Castilla 55 (1)
2010–2011 Betis Sevilla B 31 (0)
2011–2012 FC Red Bull Salzburg 4 (0)
2012–2014 Újpest Budapest 44 (2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2008 Spanien U-19 8 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 5. September 2014

KarriereBearbeiten

Chema Antón begann beim Kelme CF in Elche mit dem Fußballspielen. Mit 14 Jahren wechselte er in die Jugendabteilung von Real Madrid und durfte vier Jahre später in der B-Mannschaft der Madrilenen debütieren. 2008 nahm er mit Spanien an der U-19 Europameisterschaft teil, schied dort aber bereits in der Gruppenphase aus. Er spielte drei volle Saison mit Real Madrid Castilla in der Segunda División B ehe er 2010 nach Sevilla zur zweiten Mannschaft von Betis wechselte. Im Sommer 2011 holte ihn der FC Red Bull Salzburg aus Österreich als Backup für die Innenverteidigung. Zu diesem Zeitpunkt waren mit Douglas, Schiemer und Sekagya drei Verteidiger längerfristig nicht einsatzfähig, weshalb der Klub reagieren musste. Insgesamt kam Antón zu 4 Bundesligaeinsätzen. Nachdem die Saison 2011/12 vorbei war, wurde sein Vertrag nicht mehr verlängert und er verließ den Klub. Im Juli 2012 unterzeichnete er einen Vertrag beim ungarischen Verein Újpest Budapest. Im Sommer 2014 lief sein Vertrag bei den Ungarn aus und wurde nicht verlängert. Seitdem ist er vereinslos.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten