Hauptmenü öffnen

José Manuel Pesudo

spanischer Fußballspieler

José Manuel Pesudo Soler (* 1. Juni 1936 in Almazora, Spanien; † 5. Dezember 2003 in Valencia) war ein spanischer Fußballspieler.

José Manuel Pesudo
Personalia
Name José Manuel Pesudo Soler
Geburtstag 1. Juni 1936
Geburtsort AlmazoraSpanien
Sterbedatum 5. Dezember 2003
Sterbeort BarcelonaSpanien
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
Almazora
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1955–1957 FC Valencia B
1957–1958 FC Alicante
1958–1961 FC Valencia 63 (0)
1961–1966 FC Barcelona 65 (0)
1966–1971 FC Valencia 64 (0)
1971–1973 Betis Sevilla 24 (0)
1973–1974 Gimnàstic de Tarragona
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1960–1961 Spanien B 3 (0)
Stationen als Trainer
Jahre Station
1976–1977 Saguntino
1977–1979 UD Vall de Uxó
1979–1980 CF Gandía
1981–1982 UD Vall de Uxó
1984–1985 CD Onda
1985–1986 FC Villarreal
1988–1990 UD Vall de Uxó
1991 CD Onda
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

KarriereBearbeiten

Pesudos Karriere begann bei der zweiten Mannschaft des FC Valencia. 1958 kam er in die erste Mannschaft Valencias. 1961 wechselte er zum FC Barcelona, wo er 1966 als Torhüter mit den wenigsten Gegentoren ausgezeichnet wurde. Von 1966 bis 1971 spielte er wieder für Valencia und konnte dort in seiner letzten Saison die spanische Meisterschaft gewinnen.

Nach dem Ende seiner Spielerkarriere trainierte er noch einige mittelklassige Klubs.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten