Jindo-gun

südkoreanischer Landkreis

Jindo-gun (kor. 진도군) ist ein Landkreis in der südkoreanischen Provinz Jeollanam-do.

Jindo-gun
Koreanisches Alphabet: 진도군
Chinesische Schriftzeichen: 珍島郡
Revidierte Romanisierung: Jindo-gun
McCune-Reischauer: Chindo-gun
Basisdaten
Provinz: Jeollanam-do
Koordinaten: 34° 29′ N, 126° 16′ OKoordinaten: 34° 29′ N, 126° 16′ O
Fläche: 439,9 km²
Einwohner: 32.232 (Stand:  31. Dezember 2019[1])
Bevölkerungsdichte: 73 Einwohner je km²
Gliederung: eup, 6 myeon
Karte
Jindo-gun (Südkorea)
Jindo-gun (34° 28′ 59″ N, 126° 15′ 43″O)
Jindo-gun
Jindo-gun auf der Karte von Südkorea.

Der Landkreis ist nach der Hauptinsel Jindo benannt. Zum Landkreis gehören 230 Inseln, wovon 45 bewohnt sind. Die Einwohnerzahl betrug 2011 insgesamt 41.184, wovon 4855 nicht auf der Hauptinsel lebten.[2]

17 km südlich von Jindo liegt die bekannte Insel Gwanmaedo (관매도), die zum Dadohae Nationalpark gehört, der in Jindo-gun liegt.[3] Hajodo (하조도) ist die größte Insel von Jodo-myeon (조도면), das aus 154 Inseln besteht.[4]

Administrative GliederungBearbeiten

 
Karte der administrativen Gliederung
  • Jindo-eup (진도읍, 珍島邑), Einwohner: 10.723, Größe: 44,32 km²
  • Gunnae-myeon (군내면, 郡內面), Einwohner: 3607, Größe: 63,95 km²
  • Gogun-myeon (고군면, 古郡面), Einwohner: 4225, Größe: 48,48 km²
  • Uisin-myeon (의신면, 義新面), Einwohner: 4202, Größe: 66,25 km²
  • Imhoe-myeon (임회면, 臨淮面), Einwohner: 4122, Größe: 69,62 km²
  • Jisan-myeon (지산면, 智山面), Einwohner: 3986, Größe: 89,91 km²
  • Jodo-myeon (조도면, 鳥島面), Einwohner: 3316, Größe: 57,11 km²

WeblinksBearbeiten

Commons: Jindo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. JINDO-GUN, Kreis in Jeollanam-do (Südkorea), citypopulation.de, abgerufen am 25. Juni 2021
  2. Present situation (Memento des Originals vom 12. März 2012 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/eng.jindo.go.kr. Offizielle Website der Stadt, abgerufen am 19. April 2014 (englisch).
  3. Gwanmaedo Island (관매도-관매해수욕장). Visit Korea, abgerufen am 19. April 2014 (englisch).
  4. Hajodo Island (하조도). Visit Korea, abgerufen am 19. April 2014 (englisch).