Hauptmenü öffnen

Jiří Pavlenka

tschechischer Fußballspieler

Jiří Pavlenka (* 14. April 1992 in Hlučín, Tschechoslowakei) ist ein tschechischer Fußballtorwart, der seit der Saison 2017/18 für Werder Bremen in der deutschen Bundesliga spielt.

Jiří Pavlenka
Jiří Pavlenka, CZE-NIR 2019-10-14 (4).jpg
Jiri Pavlenka (2019)
Personalia
Geburtstag 14. April 1992
Geburtsort HlučínTschechoslowakei
Größe 196 cm
Position Tor
Junioren
Jahre Station
0000–2002 TJ Sokol Hať
2002–2007 FC Hlučín
2008–2011 Baník Ostrava
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2011–2016 Baník Ostrava 67 (0)
2016–2017 Slavia Prag 36 (0)
2017– Werder Bremen 71 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2013–2015 Tschechien U-21 6 (0)
2016– Tschechien 8 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 2. September 2019

2 Stand: 6. Februar 2019

KarriereBearbeiten

2011 startete Pavlenka seine Profikarriere beim tschechischen Erstligisten Baník Ostrava. Nach dem sportlichen Abstieg in der Saison 2015/16 wechselte er zum Ligakonkurrenten Slavia Prag, mit dem er in der folgenden Saison die Meisterschaft gewann.

Am 27. Juni 2017 bestätigten beide Vereine einen Wechsel von Slavia Prag zum Bundesligisten Werder Bremen.[1] In seiner ersten Saison bei Bremen absolvierte er alle Ligaspiele, wobei in der Presse seine Konstanz hervorgehoben wurde.[2] Im DFB-Pokal-Achtelfinale der Saison 2018/19 hielt Pavlenka gegen Borussia Dortmund die ersten beiden Elfmeter im Elfmeterschießen und trug so wesentlich zum Weiterkommen seiner Mannschaft bei. Nach dem Spiel wurde er zum Man of the Match gewählt.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Transfer Pavlenka auf Werder.de vom 27. Juni 2017
  2. Kollegen loben Werder-Keeper: Pavlenca ist „unterbezahlt“. MK kreiszeitung.de, 29. April 2018.