Jewgeni Michailowitsch Rylow

russischer Schwimmer
Jewgeni Michailowitsch Rylow Schwimmen
Kazan 2015 - Victory Ceremony 200m backstroke M Evgeny Rylov (cropped).JPG

Rylow bei der Siegerehrung 200 m Rücken WM 2015

Persönliche Informationen
Name: Jewgeni Rylow
Nation: RusslandRussland Russland
Schwimmstil(e): Rücken
Geburtstag: 23. September 1996
Geburtsort: Nowotroizk
Größe: 1,84 m
Gewicht: 69 kg
Medaillenspiegel

Jewgeni Michailowitsch Rylow (russisch Евгений Михайлович Рылов; * 23. September 1996 in Nowotroizk, Oblast Orenburg) ist ein russischer Schwimmsportler. Er ist spezialisiert auf die Schwimmlage Rücken. 2017 und 2019 wurde er Weltmeister über 200 Meter.

ErfolgeBearbeiten

Bei den Olympischen Jugend-Sommerspielen 2014 im chinesischen Nanjing holte er drei Goldmedaillen: über 50 und 100 Meter Rücken und mit der russischen 4×100-Meter-Lagenstaffel; dazu kam noch eine Silbermedaille über 200 Meter Rücken.

Seinen bis dahin größten Erfolg errang Rylow 2015 bei den Weltmeisterschaften in Kasan im eigenen Land: Über 200 m Rücken holte er in 1:54,60 min die Bronzemedaille hinter dem Polen Radosław Kawęcki (1:54,55 min) und dem Australier Mitch Larkin (1:53,59 min). Über 100 m wurde er Siebter in 53,23 s.

Bei den beiden folgenden Weltmeisterschaften 2017 in Budapest und 2019 in Gwangju gewann er jeweils den Titel über 200 Meter Rücken, in Gwangju dazu noch die Silbermedaille über die beiden anderen Rückenstrecken.

WeblinksBearbeiten