Hauptmenü öffnen

Jesús Ezquerra

spanischer Radrennfahrer
Jesus Ezquerra 2012

Jesús Ezquerra Muela (* 30. November 1990 in Santander, Kantabrien[1]) ist ein spanischer Radrennfahrer.

Ezquerra wurde 2010 Zweiter bei den Kantabrischen Meisterschaften der Klasse U23 im Straßenrennen und konnte diese im Folgejahr für sich entscheiden. 2011 gelang ihm zudem der Sieg in der Gesamtwertung der Vuelta a Palencia sowie Rang zwei beim Copa de España. Zur Saison 2012 erhielt Ezquerra beim neugegründeten luxemburgischen Leopard-Trek Continental Team seinen ersten internationalen Vertrag und gewann mit diesem Team 2013 das Mannschaftszeitfahren der Czech Cycling Tour.

ErfolgeBearbeiten

2013
2016

Grand-Tour-PlatzierungenBearbeiten

TeamsBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Fahrerprofil. leopardtrek.lu, archiviert vom Original am 23. Februar 2012; abgerufen am 14. Juni 2012.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Jesús Ezquerra – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien