Jeon Jun-bum

südkoreanischer Badmintonspieler

Jeon Jun-bum (kor. 전준범; * 29. September 1986) ist ein südkoreanischer Badmintonspieler.

KarriereBearbeiten

Jeon Jun-bum gewann bei der Badminton-Juniorenweltmeisterschaft 2004 Bronze im Herrendoppel und Silber mit dem südkoreanischen Team. Zwei Jahre später siegte er bei den Mongolia International und den Vietnam Open, beide Male jeweils im Herrendoppel mit Yoo Yeon-seong.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2004 Junioren-Weltmeisterschaft Doppel 3 Yoo Yeon-seong / Jeon Jun-bum
2006 Mongolia International Doppel 1 Yoo Yeon-seong / Jeon Jun-bum
2006 Vietnam Open Herrendoppel 1 Yoo Yeon-seong / Jeon Jun-bum

ReferenzenBearbeiten