Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Jean Corbon

maronitischer Priester

Jean Corbon (* 1924 in Paris; † 25. Februar 2001) war ein maronitischer Priester und Hochschullehrer.

Er trat in den Dominikanerorden ein und folgte seiner Berufung in den Nahen Osten. Hier wurde ihm Libanon zur Wahlheimat. 1959 wechselte er zur griechisch-katholischen Kirche und wurde Priester der griechisch katholischen Eparchie. Er lehrte als Professor Liturgie und Ökumenik an den Universitäten St. Joseph, Beirut-Aschrafija und St. Esprit, Kaslik.

WerkeBearbeiten