Jean-Yves Jason

haitianischer Politiker
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde auf den Seiten der Qualitätssicherung des Projektes Politiker eingetragen. Hilf mit, ihn zu verbessern, und beteilige dich an der Diskussion!


Muscadin Jean-Yves Jason ist ein haitianischer Politiker und seit 2007 Bürgermeister der Hauptstadt Port-au-Prince.

Jason studierte an der Staatlichen Universität von Haiti (Université d'Etat d'Haïti). Er wurde 2007 zum Bürgermeister von Port-au-Prince gewählt. Während seiner Amtszeit als Bürgermeister ereignete sich am 12. Januar 2010 das schwerste Erdbeben in der Region seit mehr als 200 Jahren. Da das Epizentrum nur etwa 25 Kilometer westsüdwestlich von Port-au-Prince lag, wurde die Stadt besonders in Mitleidenschaft gezogen.

Jason ist verheiratet und hat zwei Kinder.

WeblinksBearbeiten