Jaschin-Trophäe

Auszeichnung von France Football für den Welttorhüter des Jahres

Die Jaschin-Trophäe (französisch Trophée Yashin), auch Yashin-Trophäe, ist eine Auszeichnung der französischen Fußball-Fachzeitschrift France Football, mit der seit 2019 der „Welttorhüter des Jahres“ geehrt wird. Sie wird gemeinsam mit dem Ballon d’Or, Ballon d’Or féminin und der Kopa-Trophäe vergeben und ist nach Lew Jaschin benannt, der bis heute als einziger Torhüter den Ballon d’Or gewinnen konnte. Neben dem IFFHS-Welttorhüter des Jahres (seit 1987) und FIFA-Welttorhüter des Jahres (seit 2017) ist die Jaschin-Trophäe der dritte relevante Preis dieser Art.

Jaschin-Trophäe
Originalname Trophée Yashin
Kategorie Welttorhüter des Jahres
Verliehen durch France Football
Erstverleihung 2019
Aktueller Gewinner Italien Gianluigi Donnarumma
Verbunden Ballon d’Or
Ballon d’Or féminin
Kopa-Trophäe
Website francefootball.fr/ballon-d-or

WahlBearbeiten

Die Redaktion von France Football erstellt eine Liste von 10 Torhütern, die zur Wahl stehen. Wahlberechtigt ist je ein Fachjournalist aus jedem Land. Diese geben drei Torhütern eine Punktzahl von 5, 3, oder 1. Der Gewinner ist der Torhüter mit den meisten Punkten; bei einem Gleichstand gewinnt derjenige, der häufiger auf den 1. Platz gesetzt wurde.[1]

GewinnerBearbeiten

 
Alisson war der erste Gewinner der Jaschin-Trophäe
  • Verein: Verein, für den der ausgezeichnete Torhüter aktiv war. Wenn ein Torhüter während des Kalenderjahres den Verein gewechselt hat, wird der abgebende Verein an erster Position genannt.
  • Zweiter und Dritter: Torhüter, die auf den nächsten beiden Rängen folgten.
  • Gelb markierte Torhüter wurden im selben Jahr IFFHS-Welttorhüter des Jahres.
  • Grün markierte Torhüter wurden im selben Jahr FIFA-Welttorhüter des Jahres.
Jahr Name Land Verein Zweiter Dritter
2019 Brasilien  Brasilien England  FC Liverpool Stegen, Marcandreter  Marc-André ter Stegen Brasilien  Ederson
2020 nicht vergeben, stattdessen Wahl des Ballon d’Or Dream Teams
2021 Gianluigi Donnarumma Italien  Italien Italien  AC Mailand
Frankreich  Paris Saint-Germain
Mendy, Edouard  Édouard Mendy Oblak, Jan  Jan Oblak

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Le mode d'emploi sur le système de votes de chaque trophée du Ballon d'Or France Football, francefootball.fr, 21. Oktober 2019, abgerufen am 22. November 2021.