Jarnioux

französische Gemeinde

Jarnioux ist eine Commune déléguée in der französischen Gemeinde Porte des Pierres Dorées mit 669 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Rhône in der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Jarnioux
Jarnioux (Frankreich)
Jarnioux
Gemeinde Porte des Pierres Dorées
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Rhône
Arrondissement Villefranche-sur-Saône
Koordinaten 45° 58′ N, 4° 38′ OKoordinaten: 45° 58′ N, 4° 38′ O
Postleitzahl 69640
Ehemaliger INSEE-Code 69101
Eingemeindung 1. Januar 2019
Status Commune déléguée
Website http://www.jarnioux.fr/

Blick auf Jarnioux

Die Gemeinde Jarnioux wurde am 1. Januar 2019 in die Commune nouvelle Porte des Pierres Dorées eingegliedert. Sie hat seither den Status einer Commune déléguée. Die Gemeinde Jarnioux gehörte zum Arrondissement Villefranche-sur-Saône und zum Kanton Le Bois-d’Oingt.

GeographieBearbeiten

Jarnioux liegt rund 27 Kilometer nordwestlich von Lyon und etwa sieben Kilometer westsüdwestlich von Villefranche-sur-Saône im Weinbaugebiet Bourgogne. Umgeben wird Jarnioux von den Nachbargemeinden

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 401 381 377 458 542 537 535 633
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Sainte-Catherine
  • Schloss Jarnioux
  • Herrenhaus La Garde

WeblinksBearbeiten

Commons: Jarnioux – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien