Janette Rauch

schweizerisch-deutsche Schauspielerin

Janette Rauch (* 16. März 1962 in Winterthur)[1] ist eine schweizerisch-deutsche Schauspielerin.

Janette Rauch auf dem roten Teppich zum Studio Hamburg Nachwuchspreis 2012

LebenBearbeiten

Janette Rauch ist als Tochter eines Schweizers in Berlin aufgewachsen. Sie gehörte zur Urbesetzung des Musicals Linie 1 am Berliner Grips-Theater. Die Hauptrolle als Mädchen spielte sie bis 1989. Seitdem spielt und spielte Janette Rauch in zahlreichen deutschen Kino- und Fernsehfilmen und Serien mit.

Einem größeren Publikum bekannt wurde sie durch ihre Rolle der „Schwester Christine“ in Bei mir liegen Sie richtig und ihre Rolle in der ZDF-Serie Zwei alte Hasen. In einigen Filmen von Hape Kerkeling war sie an dessen Seite zu sehen. Seit dem 6. November 2006 spielte sie in der Telenovela Rote Rosen; sie übernahm nach dem Ausscheiden von Angela Roy in Folge 214 auch die weibliche Hauptrolle als Gärtnerin Alice Albers. Von 2011 bis 2018 gehörte sie zum festen Team der ZDF-Vorabendserie Notruf Hafenkante.

Seit einigen Jahren geht sie mit ihrem Projekt Märchen-Kosmos auf Tournee.[2]

Janette Rauch lebt in Hamburg.

Soziales EngagementBearbeiten

Janette Rauch engagiert sich unter anderem als Botschafterin des Bremer Kindertages. Bis 2010 war sie Schirmherrin des Kinderhospizes Löwenherz in Syke bei Bremen.[3]

TheaterBearbeiten

1985–1989: Berliner Grips-Theater

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Janette Rauch – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. brand:Agentur Genuin: Agentur Genuin | Janette Rauch. In: www.agentur-genuin.de. Abgerufen am 2. Januar 2017.
  2. https://www.maerchenkosmos.de
  3. http://www.fuerkinder.org/die-stiftung/botschafter-innen/janette-rauch