Jan de Vries (Schiedsrichter)

niederländischer Fußballschiedsrichterassistent

Jan de Vries (* 14. Juli 1982) ist ein niederländischer Fußballschiedsrichterassistent. Er steht als dieser seit 2017 auf der Liste der FIFA-Schiedsrichter.[1]

Jan de Vries
Persönliches
Name Jan de Vries
Geburtstag 14. Juli 1982
Turniere

KarriereBearbeiten

Als Assistent begleitete er nebst vielen Partien auf nationaler Ebene unter anderem international nebst Begegnungen auf Klub-Ebene, auch Spiele von Nationalmannschaften. Hierbei war er unter anderem bei der UEFA Nations League und der Europameisterschaft 2020 vertreten. Zur Weltmeisterschaft 2022 wurde er ins Aufgebot der Assistenten berufen.

Nach dem Rauswurf von Mario Diks aus dem Team von Danny Makkelie bildete er zusammen mit Hessel Steegstra das Assistenten-Duo von Makkelie bei der Europameisterschaft 2021 und der Weltmeisterschaft 2022 in Katar.[2]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. FIFA (Hrsg.): 2022 Refereeing International Lists. (fifa.com [PDF]).
  2. Kieft kritisch op Makkelie na maatregel: 'Kan hij toch nooit zien vanaf daar?', auf voetbalprimeur.nl, vom 13. April 2021 (niederländisch). Abgerufen am 10. November 2022.