Hauptmenü öffnen

Jalil Anibaba (* 19. Oktober 1988 in Fontana) ist ein US-amerikanischer Fußballspieler, der meist als Abwehrspieler eingesetzt wird. Er steht derzeit bei New England Revolution unter Vertrag.

Jalil Anibaba
Jalil Anibaba at Levi.jpg
Personalia
Geburtstag 19. Oktober 1988
Geburtsort Fontana, KalifornienUSA
Größe 183 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
2007–2009 Santa Clara Broncos 61 (3)
2010 North Carolina Tar Heels 24 (0)
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010 Carolina Dynamo 12 (0)
2011–2013 Chicago Fire 96 (4)
2014 Seattle Sounders 16 (0)
2015 Sporting Kansas City 16 (1)
2016–2017 Houston Dynamo 38 (0)
2018– New England Revolution 25 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2007 USA U-18 3 (0)
2007 USA U-20 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 2. September 2018

2 Stand: 10. Juni 2017

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Jugend und AmateurfußballBearbeiten

Anibaba ging in die Davis Senior High School in Davis. Nachdem er dort seinen Abschluss erlangte, ging er auf die Santa Clara University, für dessen Fußballmannschaft er auch spielte. Ein Jahr vor seinem Collegeabschluss wechselte er an die University of North Carolina at Chapel Hill an der seinen Abschluss erwarb.

Während seines letzten Jahres am College spielte er außerdem für Carolina Dyamo in der Premier Development League.

VereinskarriereBearbeiten

Anibaba wurde als neunter Pick in der ersten Runde des MLS SuperDrafts 2011 von Chicago Fire gewählt.[1] Sein Pflichtspieldebüt absolvierte er am 19. März 2011, dem ersten Spieltag der Saison, bei 1:1-Unentschieden gegen den FC Dallas. Sein erstes Tor erzielte er bereits am 30. März 2011 bei einem Sieg im Pokal über die Colorado Rapids.[2]

Nach drei Jahren bei Chicago wurde er zusammen mit dem achten Pick des Draftes 2014 und einem Drittrunden-Pick 2015 zu den Seattle Sounders transferiert. Chicago erhielt im Gegenzug für ihn die beiden Verteidiger Jhon Kennedy Hurtado und Patrick Ianni, sowie den 13. Pick im Draft 2014.[3]

Im Zuge des Expansion Drafts 2014 wurde Anibaba von Orlando City ausgewählt. Nach dem Draft wurde er aber im Austausch für Aurélien Collin zu Sporting Kansas City transferiert. Dort unterschrieb er am 25. November 2015 einen Vertrag.[4]

Nach der Saison 2015 wurde er von Sporting Kansas City freigestellt und kurz darauf von Houston Dynamo unter Vertrag genommen.[5]

Nach der Saison 2017 wurde sein Vertrag bei Houston Dynamo nicht weiter verlängert und er wechselte zu New England Revolution.[6]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten