Jahrhundertausstellung deutscher Kunst

über die Kunst deutschsprachiger Länder von 1775 bis 1875 in der Nationalgalerie und im Neuen Museum in Berlin mit über 2000 Bilder und 3000 Zeichnungen

Die Jahrhundertausstellung deutscher Kunst fand 1906 in Berlin statt. Sie gab einen relativ vollständigen Überblick über die Kunst der deutschsprachigen Länder, mithin Deutschland, Österreich und die Schweiz, in der Zeit von 1775 bis 1875. Zusammen mit großen deutschen und ausländischen Museen sowie privaten Sammlern konnte dieser noch aus dem letzten Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts stammende Plan der Nationalgalerie verwirklicht werden.

Die Ausstellung war in allen Räumen der Nationalgalerie und in vier Räumen des Neuen Museums untergebracht. Gezeigt wurden über 2000 Bilder, mehr als 3000 Zeichnungen sowie einige Plastiken. Die von Hugo von Tschudi, Woldemar von Seidlitz und inoffiziell auch von Julius Meier-Graefe organisierte Ausstellung hielt bewusst Abstand vom Kunststreit der Gegenwart und legte dabei den Schwerpunkt ausdrücklich nicht auf die altbekannten und von Zeitgenossen gefeierten Schulen.

Die Kunst des 19. Jahrhunderts wurde vielmehr vom Blickwinkel des Impressionismus aus präsentiert, so dass eher unbekannte bzw. wenig bekannte Künstler zum Zuge kamen. Zu den wiederentdeckten Malern gehörten unter anderem Caspar David Friedrich, Philipp Otto Runge, Carl Blechen, Ferdinand Georg Waldmüller, Ferdinand von Rayski sowie Friedrich Wasmann; ebenso wurde die Bedeutung von Leibl, Mareés, Feuerbach gewürdigt.

In einer Zeit, in der neben den etablierten deutschen Impressionisten der zweiten Generation die jungen Expressionisten sich durchzusetzen begannen und große Einzelgänger die Kunstszene bereicherten, war der Jahrhundertausstellung ungeahnter Erfolg beschieden.

LiteraturBearbeiten

  • Irmgard Wirth: Berliner Malerei im 19. Jahrhundert. Siedler Verlag, Berlin 1990, ISBN 3-572-10011-9, S. 513.
  • Vorstand der Deutschen Jahrhundertausstellung (Herausgeber): Katalog zur „Ausstellung deutscher Kunst aus der Zeit von 1775–1875 in der Königlichen Nationalgalerie, Berlin 1906“. 2 Bände. Verlag F. Bruckmann, München 1906. archive.org archive.org
  • Peter-Klaus Schuster (Herausgeber): Die Alte Nationalgalerie. SMB-DuMont, Berlin/Köln 2003, ISBN 3-8321-7370-6, S. 165.

WeblinksBearbeiten

 Commons: Jahrhundertausstellung deutscher Kunst 1906 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien