Hauptmenü öffnen

Jürgen „Steppke“ Stephan (* 1952[1] in Kassel) ist ein deutscher Leichtathletiktrainer.

Seit den 1970er Jahren führte Jürgen Stephan mehrere Mittel- und Langstreckenläufer an die nationale Spitze. Stephan war Vereinstrainer bei der LG ACT Kassel-Baunatal und beim PSV Grün-Weiß Kassel, sowie 25 Jahre hessischer Verbandstrainer und 8 Jahre DLV-Bundestrainer für die Altersklasse U 18 im Bereich Langstrecke/Straße.[2][3]

Zu dem von ihm trainierten Sportlern gehören und gehörten unter anderem Anna und Lisa Hahner[4], Julian Flügel[5] und Philipp Baar[6] und seit 2018 auch Läufer und Musiker Maik Wollherr, zudem weitere sowohl auf regionaler als auch internationaler Ebene erfolgreiche Sportler wie Martin Strege, Christiane Bohn, Birka Wicke, Heiko Baier, Markus und Matthias Jahn oder Johannes Wennmacher.[3][7] Jürgen Stephan war selbst Mittelstreckenläufer in seiner aktiven Zeit.

Seit 1972 ist er mit der ehemaligen deutschen Langstreckenläuferin Angelika Stephan verheiratet. Für seine erfolgreiche Jugendarbeit wurde Jürgen Stephan 2003 vom Leichtathletik-Förderverein Hessen e.V. (LFH) geehrt,[8] 2008 wurde er von der Interessengemeinschaft German Road Races als „Trainer des Jahres“ ausgezeichnet.[2]

Jürgen Stephan wohnt in Vellmar und studierte an der Hochschule Fulda.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gerd Brehm: Hahner-Zwillinge starten durch. In: Hessische/Niedersächsische Allgemeine. 7. Januar 2009.
  2. a b GRR-Trainerpreis - Jürgen Stephan. (Nicht mehr online verfügbar.) In: germanroadraces.de. Archiviert vom Original am 18. April 2017; abgerufen am 17. April 2017.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.germanroadraces.de
  3. a b Wilfried Raatz: GRR-Trainerpreis an Jürgen Stephan (Kassel). In: psv-gwkassel.de. 23. Januar 2009, abgerufen am 17. April 2017.
  4. Wilfried Raatz: Förderpreise an Anna Hahner und Robert Krebs. In: leichtathletik.de. 4. Dezember 2008, abgerufen am 7. April 2017.
  5. Matthias Lohr: Marathonläufer Julian Flügel im Porträt. In: hna7.de. 15. März 2017, abgerufen am 7. April 2017.
  6. Athletenprofil Philipp Baar. In: lgne-running.de. Abgerufen am 7. April 2017.
  7. Peter Fritschler: Am Ende blieb nur der Frust. In: Hessische/Niedersächsische Allgemeine. 4. Juli 2005.
  8. LFH Trainerauszeichnung 2001-2010. In: lf-hessen.de. Abgerufen am 7. April 2017.