Hauptmenü öffnen

Ivanna Madruga-Osses

argentinische Tennisspielerin
(Weitergeleitet von Ivanna Madruga)
Ivanna Madruga-Osses Tennisspieler
Nation: ArgentinienArgentinien Argentinien
Geburtstag: 27. Januar 1961
Preisgeld: 296.356 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 12:7
Karrieretitel: 0 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 17 (26. September 1983)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 5:3
Karrieretitel: 1 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 110 (21. Dezember 1986)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Ivanna Madruga-Osses (* 27. Januar 1961 als Ivanna Madruga) ist eine ehemalige argentinische Tennisspielerin.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Während ihrer Tennislaufbahn gewann sie ein WTA-Turnier im Doppel. Ihr größter Erfolg war das Erreichen des Doppelfinals der French Open 1980, das sie an der Seite von Adriana Villagrán gegen Kathy Jordan/Anne Smith mit 1:6 und 0:6 verlor.

Von 1978 und 1984 spielte sie für die argentinische Fed-Cup-Mannschaft. Von ihren 20 Partien gewann sie die Hälfte.

ErfolgeBearbeiten

DoppelBearbeiten

TurniersiegBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. August 1982 Vereinigte Staaten  Indianapolis WTA Toyota Series Sand Frankreich  Catherine Tanvier Vereinigte Staaten  JoAnne Russell
Rumänien 1965  Virginia Ruzici
7:5, 7:6

FinalteilnahmeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Turniersiegerinnen Ergebnis
1. Juni 1980 Frankreich  French Open Grand Slam Sand Argentinien  Adriana Villagrán Vereinigte Staaten  Kathy Jordan
Vereinigte Staaten  Anne Smith
1:6, 0:6

WeblinksBearbeiten