Hauptmenü öffnen

Iroquois River (Kankakee River)

Fluss in den Vereinigten Staaten
Iroquois River
Iroquois River in Newton County in Indiana

Iroquois River in Newton County in Indiana

Daten
Gewässerkennzahl US410927
Lage Illinois, Indiana (USA)
Flusssystem Mississippi River
Abfluss über Kankakee River → Illinois River → Mississippi River → Golf von Mexiko
Quelle 5 km nordwestlich von Rensselaer
40° 57′ 55″ N, 87° 12′ 23″ W
Mündung Kankakee RiverKoordinaten: 41° 4′ 27″ N, 87° 48′ 59″ W
41° 4′ 27″ N, 87° 48′ 59″ W
Mündungshöhe 181 m[1]

Länge 267 km[1]
Einzugsgebiet 5535 km²[2]
Abfluss am Pegel Chebanse[3]
AEo: 5415 km²
MQ 1924/2016
Mq 1924/2016
51,5 m³/s
9,5 l/(s km²)
Linke Nebenflüsse Sugar Creek
Kleinstädte Rensselaer, Watseka
Gemeinden Iroquois

Der Iroquois River ist ein linker Nebenfluss des Kankakee River in den US-Bundesstaaten Indiana und Illinois. Er hat eine Länge von 267 km und entwässert ein Areal von 5535 km². Der mittlere Abfluss beträgt 51,5 m³/s.

VerlaufBearbeiten

Der Iroquois River entspringt im Jasper County in Indiana, 5 km nordwestlich von Rensselaer. Er fließt anfangs ein kurzes Stück nach Norden, dann nach Osten und schließlich nach Süden. Er durchfließt die Kleinstadt Rensselaer und strömt nun etwa 80 km in westlicher Richtung, bevor er die Grenze nach Illinois überquert. Er passiert die Ortschaft Iroquois. Bei Watseka mündet der Sugar Creek von links in den Fluss. Der Iroquois River fließt nun etwa 50 km nach Norden und mündet schließlich 7 km südöstlich der Stadt Kankakee in den Kankakee River.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Iroquois River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten