Der 27. Intertoto-Cup wurde im Jahr 1993 ausgespielt. Das Turnier wurde mit 40 Mannschaften ausgerichtet.

GruppenphaseBearbeiten

Gruppe 1Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Osterreich  SK Rapid Wien  4  3  1  0 014:400 +10 07:10
 2. Polen  Zawisza Bydgoszcz  4  1  2  1 008:400  +4 04:40
 3. Schweden  Halmstads BK  4  2  0  2 003:400  −1 04:40
 4. Danemark  Brøndby IF  4  2  0  2 011:150  −4 04:40
 5. Bulgarien  Jantra Gabrowo  4  0  1  3 004:130  −9 01:70

Spielergebnisse

Gruppe 1 Osterreich  Polen  Schweden  Danemark  Bulgarien 
1. Osterreich  SK Rapid Wien - 2:0 - 6:0
2. Polen  Zawisza Bydgoszcz 1:1 - 6:1 -
3. Schweden  Halmstads BK - 2:1 0:1 -
4. Danemark  Brøndby IF 3:5 - - 6:4
5. Bulgarien  Jantra Gabrowo - 0:0 0:1 -

Gruppe 2Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Schweden  Trelleborgs FF  4  4  0  0 011:200  +9 08:00
 2. Deutschland  1. FC Saarbrücken  4  3  0  1 010:500  +5 06:20
 3. Danemark  Lyngby BK  4  2  0  2 009:100  −1 04:40
 4. Rumänien  Rapid Bukarest  4  1  0  3 012:110  +1 02:60
 5. Griechenland  PAS Korinthos  4  0  0  4 002:160 −14 00:80

Spielergebnisse

Gruppe 2 Schweden  Deutschland  Danemark  Rumänien  Griechenland 
1. Schweden  Trelleborgs FF 2:0 4:2 - -
2. Deutschland  1. FC Saarbrücken - - 3:2 3:0
3. Danemark  Lyngby BK - 1:4 - 2:0
4. Rumänien  Rapid Bukarest 0:2 - 2:4 -
5. Griechenland  PAS Korinthos 0:3 - - 2:8

Gruppe 3Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Schweden  IFK Norrköping(1)  4  3  0  1 011:600  +5 06:20
 2. Schweiz  Lausanne-Sports  4  3  0  1 011:600  +5 06:20
 3. Osterreich  FK Austria Wien  4  3  0  1 007:200  +5 06:20
 4. Polen  Pogoń Stettin  4  1  0  3 005:110  −6 02:60
 5. Danemark  FC Kopenhagen  4  0  0  4 002:110  −9 00:80

Spielergebnisse

Gruppe 3 Schweden  Schweiz  Osterreich  Polen  Danemark 
1. Schweden  IFK Norrköping 4:2 0:3 - -
2. Schweiz  Lausanne-Sports - - 4:0 3:1
3. Osterreich  FK Austria Wien - 1:2 - 1:0
4. Polen  Pogoń Stettin 1:4 - 0:2 -
5. Danemark  FC Kopenhagen 0:3 - - 1:4

1 IFK Norrköping wurde zum Sieger erklärt, da sie im direkten Vergleich mit Lausanne-Sports die Partie gewannen.

Gruppe 4Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Schweden  Malmö FF  4  2  2  0 005:200  +3 06:20
 2. Danemark  Odense BK  4  2  0  2 009:700  +2 04:40
 3. Deutschland  Bayer 05 Uerdingen  4  2  0  2 006:700  −1 04:40
 4. Ungarn  Videoton FC  4  1  1  2 009:600  +3 03:50
 5. Tschechoslowakei  DAC Dunajská Streda  4  1  1  2 003:100  −7 03:50

Spielergebnisse

Gruppe 4 Schweden  Danemark  Deutschland  Ungarn  Tschechoslowakei 
1. Schweden  Malmö FF - 2:1 0:0 -
2. Danemark  Odense BK 1:3 - 3:1 -
3. Deutschland  Bayer 05 Uerdingen - 3:2 - 0:2
4. Ungarn  Videoton FC - - 1:2 7:1
5. Tschechoslowakei  DAC Dunajská Streda 0:0 0:3 - -

Gruppe 5Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Tschechoslowakei  Slavia Prag  4  4  0  0 011:200  +9 08:00
 2. Deutschland  VfB Leipzig  4  2  1  1 005:300  +2 05:30
 3. Danemark  Aalborg BK  4  2  0  2 006:700  −1 04:40
 4. Schweden  BK Häcken  4  1  0  3 005:800  −3 02:60
 5. Israel  Maccabi Tel Aviv  4  0  1  3 002:900  −7 01:70

Spielergebnisse

Gruppe 5 Tschechoslowakei  Deutschland  Danemark  Schweden  Israel 
1. Tschechoslowakei  Slavia Prag 2:1 3:0 - -
2. Deutschland  VfB Leipzig - 2:1 2:0 -
3. Danemark  Aalborg BK - - 3:1 2:1
4. Schweden  BK Häcken 0:3 - - 4:0
5. Israel  Maccabi Tel Aviv 1:3 0:0 - -

Gruppe 6Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Schweiz  FC Zürich  4  2  1  1 007:500  +2 05:30
 2. Tschechoslowakei  ŠK Slovan Bratislava  4  2  1  1 008:800  ±0 05:30
 3. Osterreich  FC Innsbruck Tirol  4  1  2  1 005:400  +1 04:40
 4. Deutschland  VfL Bochum  4  1  2  1 005:500  ±0 04:40
 5. Danemark  Silkeborg IF  4  0  2  2 004:700  −3 02:60

Spielergebnisse

Gruppe 6 Schweiz  Tschechoslowakei  Osterreich  Deutschland  Danemark 
1. Schweiz  FC Zürich - 0:2 - 2:0
2. Tschechoslowakei  ŠK Slovan Bratislava 2:4 - - 2:1
3. Osterreich  FC Innsbruck Tirol - 2:2 0:1 -
4. Deutschland  VfL Bochum 1:1 1:2 - -
5. Danemark  Silkeborg IF - - 1:1 2:2

Gruppe 7Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Schweiz  BSC Young Boys  4  3  1  0 009:500  +4 07:10
 2. Tschechoslowakei  SK Sigma MŽ Olomouc  4  3  0  1 005:200  +3 06:20
 3. Danemark  Aarhus GF  4  2  0  2 012:600  +6 04:40
 4. Osterreich  SV Austria Salzburg  4  1  0  3 003:100  −7 02:60
 5. Rumänien  Oțelul Galați  4  0  1  3 004:100  −6 01:70

Spielergebnisse

Gruppe 7 Schweiz  Tschechoslowakei  Danemark  Osterreich  Rumänien 
1. Schweiz  BSC Young Boys 1:0 3:2 - -
2. Tschechoslowakei  SK Sigma MŽ Olomouc - 2:1 2:0 -
3. Danemark  Aarhus GF - - 5:1 4:0
4. Osterreich  SV Austria Salzburg 0:2 - - 2:1
5. Rumänien  Oțelul Galați 3:3 0:1 - -

Gruppe 8Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Deutschland  Dynamo Dresden  4  2  2  0 004:100  +3 06:20
 2. Schweiz  FC Aarau  4  1  3  0 004:300  +1 05:30
 3. Osterreich  Wiener Sport-Club  4  1  2  1 005:400  +1 04:40
 4. Griechenland  Iraklis Thessaloniki  4  1  1  2 005:700  −2 03:50
 5. Israel  Beitar Jerusalem  4  0  2  2 003:600  −3 02:60

Spielergebnisse

Gruppe 8 Deutschland  Schweiz  Osterreich  Griechenland  Israel 
1. Deutschland  Dynamo Dresden - 1:0 - 2:0
2. Schweiz  FC Aarau 0:0 - - 2:2
3. Osterreich  Wiener Sport-Club - 1:1 4:2 -
4. Griechenland  Iraklis Thessaloniki 1:1 0:1 - -
5. Israel  Beitar Jerusalem - - 0:0 1:2

Intertoto-Cup Sieger 1993Bearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten