Internationale Tennismeisterschaften von Deutschland 1939

   Internationale Tennismeisterschaften von Deutschland   
Datum 15. – 23. Juli 1939
Austragungsort Hamburg
Deutsches Reich NS Deutsches Reich
Erste Austragung 1892
Turnierart Freiplatzturnier
Titelverteidiger
Herreneinzel Ungarn 1918 Ottó Szigeti
Dameneinzel Danemark Hilde Sperling
Herrendoppel Frankreich Jean Lesueur
Frankreich Yvon Petra
Damendoppel Australien Thelma Coyne
Australien Nancye Wynne
Mixed Australien Nancye Wynne
Frankreich Jean Lesueur
Titelträger
Herreneinzel Deutsches Reich NS Henner Henkel
Dameneinzel Danemark Hilde Sperling
Herrendoppel Deutsches Reich NS Henner Henkel
Deutsches Reich NS Roderich Menzel
Damendoppel Deutsches Reich NS Änne Schneider
Danemark Hilde Sperling
Mixed Vereinigte Staaten 48 Gracyn Wheeler
Vereinigte Staaten 48 Gene Smith

Die 41. Internationalen Tennismeisterschaften von Deutschland fanden vom 15. Juli bis zum 23. Juli 1939 auf dem Rothenbaum in Hamburg statt.

Hilde Sperling gewann zum sechsten Mal in Folge den Titel im Dameneinzel und gab dabei in fünf Begegnungen nur neun Spiele ab. In Abwesenheit der australischen Titelverteidigerinnen Thelma Coyne und Nancye Wynne gewann sie mit Änne Schneider auch das Damendoppel gegen die Niederländerin Madzy Rollin Couquerque und Anneliese Ullstein. Neben den Australiern waren auch die Franzosen dieses Jahr nicht nach Hamburg gekommen, sodass auch im Herrendoppel und Mixed neue Titelträger gesucht wurden. Im Gemischten Doppel siegte das US-amerikanische Duo Gracyn Wheeler und Gene Smith und im Herrendoppel die beiden Deutschen Henner Henkel und Roderich Menzel. Diese beiden standen sich auch im Einzelfinale gegenüber, das Henner Henkel für sich entscheiden konnte, womit er nach 1937 zum zweiten Mal diesen Titel gewinnen konnte. Der ungarische Titelverteidiger Ottó Szigeti war im Viertelfinale gegen Rolf Göpfert ausgeschieden. Das Halbfinale erreichte auch der Münsteraner Engelbert Koch.

ErgebnisseBearbeiten

HerreneinzelBearbeiten

  Finale
               
   Deutsches Reich NS  Henner Henkel  4 6 6 6
 Deutsches Reich NS  Roderich Menzel  6 3 0 1

DameneinzelBearbeiten

  Finale
           
 Danemark  Hilde Sperling 6 6
 Jugoslawien Konigreich 1918  Hella Kovač 0 1

HerrendoppelBearbeiten

  Finale
               
   Deutsches Reich NS  Henner Henkel
 Deutsches Reich NS  Roderich Menzel 
6 7 6
 Vereinigte Staaten 48  Owen Anderson
 Vereinigte Staaten 48  Gene Smith
1 5 4

DamendoppelBearbeiten

  Finale
           
 Deutsches Reich NS  Änne Schneider
 Danemark  Hilde Sperling
6 6
 Niederlande  Madzy Rollin Couquerque 
 Deutsches Reich NS  Annelies Ullstein
3 4

MixedBearbeiten

  Finale
           
 Vereinigte Staaten 48  Gracyn Wheeler 
 Vereinigte Staaten 48  Gene Smith
6 7
 Vereinigtes Konigreich  Rita Jarvis
 Vereinigte Staaten 48  Owen Anderson
3 5

QuelleBearbeiten