Hauptmenü öffnen

GruppenphaseBearbeiten

Die Mannschaften wurden, wie in der 1. Saison, nach geografischer Lage in zwölf Gruppen à vier Teams eingeteilt. Die Gruppen A1-A4 waren für Nationen Belgien, Frankreich, Italien und Schweiz bestimmt, Gruppen B1-B4 wurden an die Länder von der Bundesrepublik Deutschland, der Niederlande, Österreich und Schweden verteilt und in den Gruppen C1-C4 waren die Teams von der Deutschen Demokratischen Republik, Jugoslawien, Polen und der Tschechoslowakei vertreten.

Der Gruppenerste qualifizierte sich für die K.O.-Runde.

Die Spiele der Abteilung A fanden zwischen 2. Juni und 7. Juli 1963, die Spiele der Abteilung B zwischen 23. Juni und 28. Juli 1963 statt.[1]

Gruppe A1Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Punkte
1. Belgien  Standard Lüttich 6 2 3 1 8:8 7-5
2. Italien  AC Florenz 6 2 2 2 8:9 6-6
3. Frankreich  UA Sedan Torcy 6 2 2 2 12:16 6-6
4. Schweiz  FC Zürich 6 1 3 2 11:6 5-7

Spielergebnisse

A1 Belgien  Italien  Frankreich  Schweiz 
1. Belgien  Standard Lüttich 1:1 1:3 1:0
2. Italien  AC Florenz 0:1 5:4 1:0
3. Frankreich  UA Sedan Torcy 2:2 2:0 1:1
4. Schweiz  FC Zürich 2:2 1:1 7:0

Gruppe A2Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Punkte
1. Italien  Sampdoria Genua 6 4 1 1 13:3 9-3
2. Frankreich  Olympique Nîmes 6 4 1 1 13:7 9-3
3. Belgien  Royal Antwerpen 6 2 0 4 09:14 4-8
4. Schweiz  FC Lausanne-Sport 6 1 0 5 05:16 2-10

Spielergebnisse

A2 Italien  Frankreich  Belgien  Schweiz 
1. Italien  Sampdoria Genua 0:2 5:0 5:0
2. Frankreich  Olympique Nîmes 1:1 3:2 5:1
3. Belgien  Royal Antwerpen 0:1 3:1 2:0
4. Schweiz  FC Lausanne-Sport 0:1 0:1 4:2

Gruppe A3Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Punkte
1. Italien  FC Modena 6 3 2 1 08:6 8-4
2. Belgien  KAA Gent 6 2 3 1 10:9 7-5
3. Frankreich  FC Toulouse 6 3 0 3 14:10 6-6
4. Schweiz  BSC Young Boys 6 1 1 4 07:14 3-9

Spielergebnisse

A3 Italien  Belgien  Frankreich  Schweiz 
1. Italien  FC Modena 1:1 2:0 3:1
2. Belgien  KAA Gent 0:0 2:1 2:0
3. Frankreich  FC Toulouse 3:0 5:3 3:0
4. Schweiz  BSC Young Boys 1:2 2:2 3:2

Gruppe A4Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Punkte
1. Frankreich  FC Rouen 6 4 0 2 18:13 8-4
2. Italien  AC Venedig 6 3 1 2 10:7 7-5
3. Belgien  Lierse SK 6 2 1 3 7:8 5-7
4. Schweiz  FC La Chaux-de-Fonds 6 0 2 4 11:18 2-10

Spielergebnisse

A4 Frankreich  Italien  Belgien  Schweiz 
1. Frankreich  FC Rouen 2:1 2:0 4:3
2. Italien  AC Venedig 3:1 2:0 2:1
3. Belgien  Lierse SK 3:2 1:0 2:1
4. Schweiz  FC La Chaux-de-Fonds 3:7 2:2 1:1

Gruppe B1Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Punkte
1. Osterreich  SK Rapid Wien 6 5 0 1 17:6 10-2
2. Niederlande  PSV Eindhoven 6 4 0 2 11:10 08-4
3. Deutschland Bundesrepublik  VfR Neumünster 6 2 0 4 09:14 04-8
4. Schweden  Djurgårdens IF 6 1 0 5 06:13 02-10

Spielergebnisse

B1 Osterreich  Niederlande  Deutschland Bundesrepublik  Schweden 
1. Osterreich  SK Rapid Wien 5:2 4:1 3:1
2. Niederlande  PSV Eindhoven 1:2 4:3 2:0
3. Deutschland Bundesrepublik  VfR Neumünster 1:0 0:1 2:1
4. Schweden  Djurgårdens IF 0:3 0:1 4:2

Gruppe B2Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Punkte
1. Deutschland Bundesrepublik  FC Bayern München 6 4 2 0 19:9 10-2
2. Osterreich  First Vienna FC 6 3 1 2 14:11 07-5
3. Niederlande  Sparta Rotterdam 6 3 0 3 13:17 06-6
4. Schweden  IFK Göteborg 6 0 1 5 10:19 01-11

Spielergebnisse

B2 Deutschland Bundesrepublik  Osterreich  Niederlande  Schweden 
1. Deutschland Bundesrepublik  FC Bayern München 2:1 6:0 2:2
2. Osterreich  First Vienna FC 2:2 4:1 1:0
3. Niederlande  Sparta Rotterdam 1:2 5:1 2:1
4. Schweden  IFK Göteborg 3:5 1:5 3:4

Gruppe B3Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Punkte
1. Schweden  Örgryte IS 6 3 2 1 14:10 8-4
2. Osterreich  Wiener AC 6 3 1 2 07:8 7-5
3. Deutschland Bundesrepublik  FK Pirmasens 6 3 0 3 19:11 6-6
4. Niederlande  SC Enschede 6 1 1 4 05:16 3-9

Spielergebnisse

B3 Schweden  Osterreich  Deutschland Bundesrepublik  Niederlande 
1. Schweden  Örgryte IS 3:0 4:1 2:0
2. Osterreich  Wiener AC 1:1 3:0 1:0
3. Deutschland Bundesrepublik  FK Pirmasens 5:1 4:1 8:0
4. Niederlande  SC Enschede 3:3 0:1 2:1

Gruppe B4Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Punkte
1. Schweden  IFK Norrköping 6 4 1 1 14:9 9-3
2. Niederlande  Ajax Amsterdam 6 3 1 2 17:12 7-5
3. Deutschland Bundesrepublik  SC Tasmania 1900 Berlin 6 1 3 2 11:16 5-7
4. Osterreich  1. Schwechater SC 6 1 1 4 12:17 3-9

Spielergebnisse

B4 Schweden  Niederlande  Deutschland Bundesrepublik  Osterreich 
1. Schweden  IFK Norrköping 1:4 3:0 4:1
2. Niederlande  Ajax Amsterdam 0:1 5:1 4:2
3. Deutschland Bundesrepublik  SC Tasmania 1900 Berlin 3:3 2:2 4:2
4. Osterreich  1. Schwechater SC 1:2 5:2 1:1

Gruppe C1Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Punkte
1. Tschechoslowakei  Slovnaft Bratislava 6 4 1 1 12:4 9-3
2. Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  FK Velež Mostar 6 3 1 2 09:12 7-5
3. Polen 1944  Zagłębie Sosnowiec 6 3 0 3 08:8 6-6
4. Deutschland Demokratische Republik 1949  SC Motor Jena 6 1 0 5 03:8 2-10

Spielergebnisse

C1 Tschechoslowakei  Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Polen 1944  Deutschland Demokratische Republik 1949 
1. Tschechoslowakei  Slovnaft Bratislava 6:1 1:0 2:1
2. Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  FK Velež Mostar 1:1 4:1 1:0
3. Polen 1944  Zagłębie Sosnowiec 1:0 4:1 2:0(1)
4. Deutschland Demokratische Republik 1949  SC Motor Jena 0:2 0:1 2:0

1Das Spiel konnte nicht beendet werden, da Jena zu viele Verletzte und Platzverweise hatte.

Gruppe C2Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Punkte
1. Tschechoslowakei  Slovan Bratislava 6 3 2 1 12:07 8-4
2. Polen 1944  Ruch Chorzów 6 3 1 2 12:8 7-5
3. Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  OFK Belgrad 6 2 2 2 07:12 6-6
4. Deutschland Demokratische Republik 1949  SC Empor Rostock 6 0 3 3 05:9 3-9

Spielergebnisse

C2 Tschechoslowakei  Polen 1944  Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Deutschland Demokratische Republik 1949 
1. Tschechoslowakei  Slovan Bratislava 4:1 4:0 1:1
2. Polen 1944  Ruch Chorzów 3:0 3:0 3:1
3. Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  OFK Belgrad 2:2 2:1 2:1
4. Deutschland Demokratische Republik 1949  SC Empor Rostock 0:1 1:1 1:1

Gruppe C3Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Punkte
1. Polen 1944  Polonia Bytom 6 2 3 1 17:10 7-5
2. Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Roter Stern Belgrad 6 3 1 2 15:15 7-5
3. Deutschland Demokratische Republik 1949  ASK Vorwärts Berlin 6 1 3 2 10:9 5-7
4. Tschechoslowakei  Jednota Trenčín 6 2 1 3 07:15 5-7

Spielergebnisse

C3 Polen 1944  Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Deutschland Demokratische Republik 1949  Tschechoslowakei 
1. Polen 1944  Polonia Bytom 6:1 2:2 2:2
2. Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Roter Stern Belgrad 4:3 2:1 5:1
3. Deutschland Demokratische Republik 1949  ASK Vorwärts Berlin 1:1 2:2 3:0
4. Tschechoslowakei  Jednota Trenčín 0:3 2:1 2:1

Gruppe C4Bearbeiten

Team Sp. S U N Tore Punkte
1. Polen 1944  Odra Opole 6 3 2 1 8:3 8-4
2. Tschechoslowakei  TJ SONP Kladno 6 3 1 2 7:8 7-5
3. Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Hajduk Split 6 3 0 3 7:8 6-6
4. Deutschland Demokratische Republik 1949  BSG Motor Zwickau 6 1 1 4 }6:9 3-9

Spielergebnisse

Polen 1944  Tschechoslowakei  Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Deutschland Demokratische Republik 1949 
1. Polen 1944  Odra Opole 4:0 1:0 1:0
2. Tschechoslowakei  TJ SONP Kladno 1:1 2:0 2:1
3. Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Hajduk Split 1:0 1:2 2:1
4. Deutschland Demokratische Republik 1949  BSG Motor Zwickau 1:1 1:0 2:3

1. RundeBearbeiten

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Odra Opole  Polen 1944  5:2  Schweden  IFK Norrköping 3:2 2:0
SK Rapid Wien  Osterreich  0:3  Belgien  Standard Lüttich 0:1 0:2
FC Bayern München  Deutschland Bundesrepublik  4:7  Frankreich  FC Rouen 2:3 2:4
Slovnaft Bratislava  Tschechoslowakei  4:3  Italien  FC Modena(2) 4:1 0:2
Örgryte IS(2)  Schweden  1:2  Tschechoslowakei  ŠK Slovan Bratislava 0:1 1:1
Polonia Bytom  Polen 1944  3:1  Italien  Sampdoria Genua 1:1 2:0

2Das Team kam als einer der besten 2 Verlierer ins Viertelfinale.

ViertelfinaleBearbeiten

Gesamt Hinspiel Rückspiel
ŠK Slovan Bratislava  Tschechoslowakei  (M)2:2(M)  Polen 1944  Odra Opole 1:1 1:1 n. V.
FC Rouen  Frankreich  6:3  Belgien  Standard Lüttich 3:0 3:3
Örgryte IS  Schweden  03:10  Polen 1944  Polonia Bytom 1:7 2:3
Slovnaft Bratislava  Tschechoslowakei  3:1  Italien  FC Modena 2:1 1:0

HalbfinaleBearbeiten

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Slovnaft Bratislava  Tschechoslowakei  7:2  Frankreich  FC Rouen 5:0 2:2
Polonia Bytom  Polen 1944  2:1  Polen 1944  Odra Opole 2:1 0:0

FinaleBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. DSFS: Intertoto-Runden 1961 – 2005. In: dsfs.de (S. 12).