Infinite (2021)

Film von Antoine Fuqua (2021)

Infinite ist ein in Entwicklung befindlicher Science-Fiction-Thriller von Antoine Fuqua und basiert als Literaturverfilmung auf The Reincarnationist Papers von D. Eric Maikranz.[1]

Film
OriginaltitelInfinite
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2021
Stab
Regie Antoine Fuqua
Drehbuch John Lee Hancock
Produktion Rafi Crohn
Lorenzo di Bonaventura
Antoine Fuqua
Mark Huffam
Stephen Levinson
Mark Wahlberg
Mark Vahradian
John Zaozirny
Musik Harry Gregson-Williams
Kamera Mauro Fiore
Schnitt Conrad Buff IV
Besetzung

Die Filmveröffentlichung durch Paramount Pictures war ursprünglich für den 7. August 2020 angekündigt[2], wurde jedoch aufgrund der COVID-19-Pandemie auf den 28. Mai 2021 verschoben.[3]

ProduktionBearbeiten

VorproduktionBearbeiten

Im Februar 2019 wurde bekannt gegeben, dass Chris Evans Verhandlungen über die Besetzung einer Hauptrolle in einem Film von Antoine Fuqua aufgenommen hatte.[4] Im Juni sagte Evans aufgrund von Planungsproblemen ab und Mark Wahlberg nahm Gespräche auf, die im August 2019 mit einer Einigung endeten.[5][6] Im September und Oktober wurden die Nebenrollen besetzt.[7][8][9][10][11][12]

DreharbeitenBearbeiten

Die Dreharbeiten begannen im September 2019. Drehorte waren unter anderem London, Mexiko-Stadt, Guanajuato, New York City, Cardiff[13], der Flughafen Farnborough Airfield[14] und eine Indoor-Skianlage in Hemel Hempstead. Weitere Dreharbeiten fanden in Thailand, Nepal, Schottland und den Alpen statt.[3]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Mark Wahlberg in Talks to Replace Chris Evans in Antoine Fuqua Thriller 'Infinite' | Hollywood Reporter. Abgerufen am 30. August 2020.
  2. Dave McNary: Chris Evans' 'Infinite' Gets 2020 Summer Release Date. In: Variety, Mai 2019. Abgerufen am 21. September 2019. 
  3. a b Mike Fleming Jr, Mike Fleming Jr: Paramount Moving Mark Wahlberg-Starrer ‘Infinite’ To Memorial Day Weekend 2021; Antoine Fuqua & Lorenzo Di Bonaventura Discuss Challenge Of Cutting A Movie In Surreal Moment. In: Deadline. 14. April 2020, abgerufen am 30. August 2020 (englisch).
  4. Dave McNary: Chris Evans in Talks to Star in Antoine Fuqua’s Past-Lives Drama ‚Infinite‘. In: Variety, Februar 2019. Abgerufen am 21. September 2019. 
  5. Anthony D’Alessandro: Mark Wahlberg In Talks To Replace Chris Evans In Paramount’s ‚Infinite‘. Juni 2019. Abgerufen am 21. September 2019.
  6. Mike Fleming Jr.: Paramount Moving Mark Wahlberg-Starrer ‘Infinite’ To Memorial Day Weekend 2021; Antoine Fuqua & Lorenzo Di Bonaventura Discuss Challenge Of Cutting A Movie In Surreal Moment. In: Deadline, 14. April 2020. 
  7. Borys Kit: Chiwetel Ejiofor to Play Villain in Mark Wahlberg Action Thriller 'Infinite' (Exclusive). In: The Hollywood Reporter, 10. September 2019. Abgerufen am 21. September 2019. 
  8. Amanda N’Duka: Jóhannes Haukur Jóhannesson Cast In Paramount's 'Infinite'; Jasper Polish Joins 'Force of Nature'. 10. September 2019. Abgerufen am 21. September 2019.
  9. Anthony D'Alessandro: Paramount Action Pic 'Infinite' Adds Jason Mantzoukas & Rupert Friend. 13. September 2019. Abgerufen am 21. September 2019.
  10. Amanda N'Duka, Amanda N'Duka: Tom Hughes Cast In ‘Infinite’; Jasmin Savoy Brown To Star In ‘Conductor’; Isabel Arraiza Joins ‘The Little Things’. In: Deadline. 28. Oktober 2019, abgerufen am 30. August 2020 (englisch).
  11. Justin Kroll: Dylan O'Brien to Star Opposite Mark Wahlberg in 'Infinite' (EXCLUSIVE). In: Variety, 29. August 2019. Abgerufen am 21. September 2019. 
  12. Justin Kroll: 'Kingsman' Actress Sophie Cookson to Star in 'Infinite' With Mark Wahlberg (EXCLUSIVE). In: Variety, 14. August 2019. Abgerufen am 21. September 2019. 
  13. Mark Wahlberg movie stunt closes city road. In: BBC News. 21. Oktober 2019 (bbc.com [abgerufen am 30. August 2020]).
  14. Jamie Phillips: Is filming at Farnborough Airport for new Mark Wahlberg film Infinite?. 18. September 2019. Abgerufen am 21. September 2019.