Hauptmenü öffnen

Ignaz von Attems

Ignaz Graf von Attems (* 11. März 1844 in Linz; † 11. Februar 1915 in Graz) war ein österreichischer Politiker.

LebenBearbeiten

Graf von Attems aus dem Adelsgeschlecht Attems studierte nach dem Besuch des Akademischen Gymnasiums in Graz dort Rechtswissenschaften und Philosophie. Während seines Studiums wurde er 1862 Mitglied der Burschenschaft Stiria Graz, deren Ehrenmitglied er 1864 wurde, und war 1864 Stifter der Akademischen Verbindung Orion Graz. 1969 wurde er zum Dr. phil. promoviert, 1875 zum Dr. iur. Nach seinem Studium lebte er als Großgrundbesitzer und war Mitglied des Herrenhauses.

LiteraturBearbeiten

  • Helge Dvorak: Biographisches Lexikon der Deutschen Burschenschaft. Band I: Politiker. Teilband 7: Supplement A–K. Winter, Heidelberg 2013, ISBN 978-3-8253-6050-4, S. 22.