Hauptmenü öffnen

ITF Essen

Tennisturnier des ITF Women’s Circuit
Tennis Bredeney Ladies Open
International Tennis Federation
Austragungsort Essen
DeutschlandDeutschland Deutschland
Erste Austragung 2013
Kategorie $25.000
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/48Q/16D
Preisgeld 25.000 US$
Website Offizielle Website
Stand: 19. Juli 2017

Das ITF Essen (offiziell: Bredeney Ladies Open) ist ein Tennisturnier des ITF Women’s Circuit, das in Essen, Deutschland ausgetragen wird.

SiegerlisteBearbeiten

EinzelBearbeiten

Jahr Siegerin Finalgegnerin Ergebnis
↓  Kategorie: $10.000  ↓
2013 Slowakei  Michaela Hončová Slowakei  Chantal Škamlová 6:2, 6:2
↓  Kategorie: $25.000  ↓
2014 Luxemburg  Mandy Minella Niederlande  Richèl Hogenkamp 6:2, 4:6, 6:3
2015 Frankreich  Pauline Parmentier Schweiz  Viktorija Golubic 3:6, 7:64, 6:3
↓  Kategorie: $50.000  ↓
2016 Spanien  Sara Sorribes Tormo Tschechien  Karolína Muchová 7:65, 6:4
↓  Kategorie: $25.000  ↓
2017 Estland  Kaia Kanepi Schweiz  Patty Schnyder 6:3, 6:75, 2:0 Aufgabe
2018 Luxemburg  Mandy Minella Niederlande  Cindy Burger 7:5, 4:6, 6:4
2019 Tschechien  Tereza Martincová Spanien  Paula Badosa Gibert 6:2, 7:64

DoppelBearbeiten

Jahr Siegerinnen Finalgegnerinnen Ergebnis
↓  Kategorie: $10.000  ↓
2013 Russland  Jewgenija Paschkowa
Ukraine  Anastasija Wassyljewa
Frankreich  Irina Ramialison
Frankreich  Constance Sibille
7:5, 6:4
↓  Kategorie: $25.000  ↓
2014 Deutschland  Kristina Barrois
Deutschland  Tatjana Maria
Belgien  Ysaline Bonaventure
Bulgarien  Eliza Kostowa
6:2, 6:2
2015 Deutschland  Nicola Geuer
Schweiz  Viktorija Golubic
Deutschland  Carolin Daniels
Deutschland  Antonia Lottner
6:3, 6:3
↓  Kategorie: $50.000  ↓
2016 Spanien  Laura Pous Tió
Deutschland  Anne Schäfer
Belgien  Elyne Boeykens
Rumänien  Elena-Gabriela Ruse
6:2, 6:3
↓  Kategorie: $25.000  ↓
2017 Deutschland  Carolin Daniels
Weissrussland  Lidsija Marosawa
Bosnien und Herzegowina  Anita Husarić
Belgien  Kimberley Zimmermann
6:1, 6:4
2018 Deutschland  Katharina Gerlach
Deutschland  Julia Wachaczyk
Lettland  Diāna Marcinkēviča
Sudafrika  Chanel Simmonds
6:4, 2:6, [10:6]
2019 Nordmazedonien  Lina Gjorcheska
Russland  Anastassija Komardina
Russland  Alena Fomina
Tschechien  Anastasia Zarycká
6:3, 6:3