IHL Logo.png International Hockey League
◄ vorherige Saison 1984/85 nächste ►
Meister: Peoria Rivermen
↑ NHL  |  • AHL  |  • IHL  |  ACHL ↓

Die Saison 1984/85 war die 40. reguläre Saison der International Hockey League. Während der regulären Saison bestritten die neun Teams jeweils 82 Spiele. In den Play-offs setzten sich die Peoria Rivermen durch und gewannen den ersten Turner Cup in ihrer Vereinsgeschichte.

TeamänderungenBearbeiten

Folgende Änderungen wurden vor Beginn der Saison vorgenommen:

Reguläre SaisonBearbeiten

AbschlusstabelleBearbeiten

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, OTL = Niederlage nach Overtime, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, Pts = Punkte

East Division GP W L T GF GA Pts
Peoria Rivermen 82 48 25 9 357 275 105
Flint Generals 82 43 35 4 349 340 93
Kalamazoo Wings 82 40 35 7 323 297 89
Toledo Goaldiggers 82 32 45 5 292 362 72
West Division GP W L T GF GA Pts
Muskegon Lumberjacks 82 50 29 3 374 291 103
Fort Wayne Komets 82 37 34 11 339 327 90
Salt Lake Golden Eagles 82 35 39 8 332 323 82
Indianapolis Checkers 82 31 47 4 264 318 69
Milwaukee Admirals 82 25 52 5 292 389 60

Turner-Cup-PlayoffsBearbeiten

  Turner-Cup-Viertelfinale Turner-Cup-Halbfinale Turner-Cup-Finale
                           
  E1 Peoria Rivermen 4        
W4 Indianapolis Checkers 3  
E1 Peoria Rivermen 4
  W2 Fort Wayne Komets 2  
W2 Fort Wayne Komets 4
W3 Salt Lake Golden Eagles 3  
E1 Peoria Rivermen 4
  W1 Muskegon Lumberjacks 3
W1 Muskegon Lumberjacks 4    
E4 Toledo Goaldiggers 2  
W1 Muskegon Lumberjacks 4
  E3 Kalamazoo Wings 0  
E2 Flint Generals 3
  E3 Kalamazoo Wings 4  

Vergebene TrophäenBearbeiten

MannschaftstrophäenBearbeiten

Auszeichnung Team
Turner Cup
Gewinner der IHL-Playoffs
Peoria Rivermen
Fred A. Huber Trophy
Bestes Team der regulären Saison
Peoria Rivermen

Individuelle TrophäenBearbeiten

Auszeichnung Spieler Team
James Gatschene Memorial Trophy
MVP der regulären Saison
Scott Gruhl Muskegon Mohawks
Leo P. Lamoureux Memorial Trophy
Bester Scorer
Scott MacLeod Salt Lake Golden Eagles
Governor’s Trophy
Bester Verteidiger
Lee Norwood Peoria Rivermen
James Norris Memorial Trophy
Torhüter mit den wenigsten Gegentoren
Rick Heinz Peoria Rivermen
Garry F. Longman Memorial Trophy
Bester Rookie
Gilles Thibaudeau Flint Generals
Ken McKenzie Trophy
Bester US-amerikanischer Rookie
Bill Schafhauser Kalamazoo Wings
Commissioner’s Trophy
Bester Trainer
Pat Kelly Peoria Rivermen
Rick Ley Muskegon Lumberjacks

WeblinksBearbeiten