Skisprungschanze Vuokatti

(Weitergeleitet von Hyppyrimäki)

Koordinaten: 64° 7′ 41″ N, 28° 16′ 9″ O

Hyppyrimäki
HyppyrimäkiVorlage:Infobox Sprungschanze/Wartung/Ganzer Bildlink
Skisprungschanze Vuokatti (Finnland)
Red pog.svg
Standort
Stadt Vuokatti
Land FinnlandFinnland Finnland
Verein Vuokattisport
Schanzenrekord 105,5 m
JapanJapan Taku Takeuchi
Daten
Aufsprung
Hillsize HS 100
Konstruktionspunkt 90 m

Die Skisprungschanze Vuokatti (finnisch Vuokatin hyppyrimäki) ist eine Schanzenanlage im finnischen Ort Vuokatti. Zur Anlage gehören drei kleine Schanzen der Kategorie K 10, K 32, K 45 und eine normale Schanze der Kategorie K 90. Die Schanzen sind mit Matten belegt.

Im Jahr 1947 wurde die Schanze durch den Verein Vuokattisport als K70-Schanze eingeweiht. Die Nordische Junioren-Skiweltmeisterschaft 1992 wurde erstmals auf der dann umgebauten K-90-Schanze ausgetragen. Außerdem fanden auf der Schanze Wettbewerbe der Nordischen Kombination statt.

Internationale WettbewerbeBearbeiten

Genannt werden alle von der FIS organisierten Sprungwettbewerbe.[1]

Datum Kategorie Schanze 1. Platz 2. Platz 3. Platz
18. März 1992 JWM K80 Finnland  Finnland
Jani Salo
Olli Happonen
Janne Väätäinen
Toni Nieminen
Norwegen  Norwegen
Jørgen Halvorsen
Bengt Heiestad
Knut Müller
Lasse Ottesen
Deutschland  Deutschland
Rico Meinel
Timo Wangler
Ronny Hornschuh
Sven Hannawald
21. März 1992 JWM K80 Finnland  Toni Nieminen Schweiz  Sylvain Freiholz Osterreich  Martin Höllwarth
13. März 2001 EYOF K90 Finnland  Finnland
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
14. März 2001 EYOF K90 Osterreich  Daniela Iraschko
14. März 2001 EYOF K90 Finnland  Janne Happonen

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ergebnisse Vuokatti. Abgerufen am 30. Januar 2017.