Hugo Spitzer

österreichischer Philosoph und Germanist

Hugo Spitzer (* 7. April 1854 in Einöd, Steiermark; † 30. Dezember 1936 in Graz) war ein österreichischer Philosoph und Soziologe.

LebenBearbeiten

Am 13. November 1871 wurde Spitzer Mitglied der B! Arminia Graz.[1]

Hugo Spitzer lehrte Philosophie und Soziologie an der Universität Graz. Auf sein Betreiben wurde dort das Seminar für Philosophische Soziologie eingerichtet. Er war Anhänger Ernst Haeckels.

WerkeBearbeiten

  • Über Ursprung und Bedeutung des Hylozoismus. Eine philosophische Studie. Leutschner und Lubensky, Graz 1881.
  • Nominalismus und Realismus in der Neuesten Deutschen Philosophie mit Berücksichtigung ihres Verhältnisses zur modernen Naturwissenschaft. Graz 1876.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Günther Cerwinka: „Es dämmert mir …“ Erinnerungen Hugo Spitzers (B! Arminia Graz 1875). In: Acta Studentica. Folge 181, September 2012, S. 10–15.