Horeca ist ein vor allem im Niederländischen genutzter Begriff aus der Markenartikelindustrie (speziell FMCG), der ein Segment der Vertriebskanäle bezeichnet.

Die Abkürzung steht für HOtel/REstaurant/CAfé oder auch HOtel/REstaurant/CAtering.[1] Wird ein Produkt (z. B. Mineralwasser in kleinen Glasflaschen) nur in der Gastronomie und nicht im Handel verkauft, bezeichnet man es als „Horeca-Produkt“.

Für die einzelnen Teilsegmente werden regelmäßig Rankings auf der Basis der Verkaufszahlen ermittelt und veröffentlicht.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wolfgang Ahrens; Horeca - was verbirgt sich hinter diesem Sammelbegriff? auf www.hotelier.de; abgerufen am 26. August 2016.