Honolulu Challenger 2012

Tennisturnier
Honolulu Challenger 2012
Datum 22.1.2012 – 29.1.2012
Auflage 3
Navigation 2011 ◄ 2012 ► 2013
ATP Challenger Tour
Austragungsort Honolulu
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 6112
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/28Q/16D
Preisgeld 50.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ryan Harrison
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ryan Harrison
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Travis Rettenmaier
Sieger (Einzel) JapanJapan Gō Soeda
Sieger (Doppel) Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina Amer Delić
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Travis Rettenmaier
Turnierdirektor Ron Romano
Turnier-Supervisor Michael Loo
Letzte direkte Annahme NeuseelandNeuseeland Michael Venus (379)
Stand: 24. Dezember 2012

Der Honolulu Challenger 2012 war ein Tennisturnier, das vom 22. bis 29. Januar 2012 in Honolulu stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Tour 2012 und wurde im Freien auf Hartplatz ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. Japan  Gō Soeda Sieg
02. Vereinigte Staaten  Bobby Reynolds Achtelfinale
03. Japan  Tatsuma Itō Halbfinale
04. Vereinigte Staaten  Alex Kuznetsov Achtelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. Vereinigte Staaten  Michael Yani Achtelfinale

06. Chinesisch Taipeh  Yang Tsung-hua 1. Runde

07. Japan  Yūichi Sugita Halbfinale

08. Bosnien und Herzegowina  Amer Delić Viertelfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Japan  G. Soeda 7 6                          
   Deutschland  A. Begemann 63 1     1  Japan  G. Soeda 6 6  
   Slowakei  K. Čapkovič 6 6        Slowakei  K. Čapkovič 3 2    
   Korea Sud  Y.-k. Lim 4 2       1  Japan  G. Soeda 6 2 6
WC  Vereinigte Staaten  D. Lajola 3 2     WC  Vereinigte Staaten  J. Sock 2 6 2  
WC  Vereinigte Staaten  J. Sock 6 6     WC  Vereinigte Staaten  J. Sock 6 6    
   Sudafrika  F. Wolmarans 6 5 3   5  Vereinigte Staaten  M. Yani 1 1    
5  Vereinigte Staaten  M. Yani 2 7 6     1  Japan  G. Soeda 6 6  
3  Japan  T. Itō 6 65 6   3  Japan  T. Itō 4 3    
Q  Vereinigte Staaten  K. Kim 4 7 3   3  Japan  T. Itō 6 2 6  
Q  Vereinigte Staaten  M. McClune 5 3        Kanada  P. Polansky 4 6 0  
   Kanada  P. Polansky 7 6       3  Japan  T. Itō 6 6  
   Vereinigte Staaten  R. Kendrick 2 6 3      Vereinigte Staaten  D. Kudla 4 3    
   Neuseeland  M. Venus 6 4 6      Neuseeland  M. Venus 4 3    
   Vereinigte Staaten  D. Kudla 65 6 6      Vereinigte Staaten  D. Kudla 6 6    
6  Chinesisch Taipeh  T.-h. Yang 7 3 3     1  Japan  G. Soeda 6 7  
7  Japan  Y. Sugita 6 6        Vereinigte Staaten  R. Ginepri 3 65  
   Indien  Y. Bhambri 4 2     7  Japan  Y. Sugita 5 6 6  
   Kanada  P.-L. Duclos 2 6 7      Kanada  P.-L. Duclos 7 2 4  
ALT  Vereinigte Staaten  B. Strode 6 4 5     7  Japan  Y. Sugita 7 2 7
   Vereinigtes Konigreich  A. Bogdanovic 3 6 2      Vereinigte Staaten  T. Smyczek 5 6 5  
   Vereinigte Staaten  T. Smyczek 6 4 6      Vereinigte Staaten  T. Smyczek 6 6    
   Vereinigte Staaten  N. Monroe 5 6 1   4  Vereinigte Staaten  A. Kuznetsov 3 3    
4  Vereinigte Staaten  A. Kuznetsov 7 1 6     7  Japan  Y. Sugita 6 5 2
8  Bosnien und Herzegowina  A. Delić 6 6        Vereinigte Staaten  R. Ginepri 2 7 6  
Q  Simbabwe  T. Garanganga 4 3     8  Bosnien und Herzegowina  A. Delić 6 6    
Q  Haiti  O. Sajous 6 6     Q  Haiti  O. Sajous 2 2    
   Frankreich  A. Michon 4 3       8  Bosnien und Herzegowina  A. Delić 4 4  
   Vereinigte Staaten  S. Johnson 2 4        Vereinigte Staaten  R. Ginepri 6 6    
   Vereinigte Staaten  R. Ginepri 6 6        Vereinigte Staaten  R. Ginepri 6 6    
WC  Vereinigte Staaten  L. Rosenberg 4 4     2  Vereinigte Staaten  B. Reynolds 2 2    
2  Vereinigte Staaten  B. Reynolds 6 6      

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Kanada  Pierre-Ludovic Duclos
Vereinigte Staaten  John Paul Fruttero
1. Runde
02. Vereinigte Staaten  Maciek Sykut
Vereinigte Staaten  Denis Zivkovic
Viertelfinale
03. Vereinigte Staaten  Nicholas Monroe
Vereinigte Staaten  Jack Sock
Finale
04. Chinesisch Taipeh  Lee Hsin-han
Japan  Bumpei Satō
Halbfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Kanada  P.-L. Duclos
 Vereinigte Staaten  J. P. Fruttero
6 2 [7]        
   Indonesien  C. Rungkat
 Japan  Y. Sugita
3 6 [10]        Indonesien  C. Rungkat
 Japan  Y. Sugita
1 6 [13]  
WC  Vereinigte Staaten  D. Lajola
 Vereinigte Staaten  M. McClune
3 2        Bosnien und Herzegowina  A. Delić
 Vereinigte Staaten  T. Rettenmaier
6 2 [15]  
   Bosnien und Herzegowina  A. Delić
 Vereinigte Staaten  T. Rettenmaier
6 6            Bosnien und Herzegowina  A. Delić
 Vereinigte Staaten  T. Rettenmaier
6 7    
4  Chinesisch Taipeh  H.-h. Lee
 Japan  B. Satō
6 6       4  Chinesisch Taipeh  H.-h. Lee
 Japan  B. Satō
3 5    
   Japan  T. Itō
 Japan  G. Soeda
4 2       4  Chinesisch Taipeh  H.-h. Lee
 Japan  B. Satō
6 6    
   Kanada  P. Polansky
 Vereinigte Staaten  T. Smyczek
6 7        Kanada  P. Polansky
 Vereinigte Staaten  T. Smyczek
0 0    
WC  Schweden  M. Maatta
 Danemark  J. Tribler
2 5            Bosnien und Herzegowina  A. Delić
 Vereinigte Staaten  T. Rettenmaier
6 7  
Q  Neuseeland  D. King-Turner
 Neuseeland  M. Venus
6 6       3  Vereinigte Staaten  N. Monroe
 Vereinigte Staaten  J. Sock
4 63  
   Indien  Y. Bhambri
 Slowakei  K. Čapkovič
3 2       Q  Neuseeland  D. King-Turner
 Neuseeland  M. Venus
1 3      
WC  Deutschland  H. Bode
 Vereinigte Staaten  I. Jobe
2 4     3  Vereinigte Staaten  N. Monroe
 Vereinigte Staaten  J. Sock
6 6    
3  Vereinigte Staaten  N. Monroe
 Vereinigte Staaten  J. Sock
6 6         3  Vereinigte Staaten  N. Monroe
 Vereinigte Staaten  J. Sock
6 7  
   Vereinigte Staaten  R. Kendrick
 Vereinigte Staaten  B. Reynolds
6 6          Vereinigte Staaten  R. Kendrick
 Vereinigte Staaten  B. Reynolds
3 63    
   Vereinigte Staaten  A. Kuznetsov
 Vereinigte Staaten  M. Yani
4 4          Vereinigte Staaten  R. Kendrick
 Vereinigte Staaten  B. Reynolds
6 7    
   Deutschland  A. Begemann
 Sudafrika  F. Wolmarans
        2  Vereinigte Staaten  M. Sykut
 Vereinigte Staaten  D. Zivkovic
4 64    
2  Vereinigte Staaten  M. Sykut
 Vereinigte Staaten  D. Zivkovic
w. o.      

WeblinksBearbeiten