Hauptmenü öffnen

Die Hochschule Fresenius Heidelberg (bis 2017 Hochschule für Internationales Management Heidelberg, HIM) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Heidelberg. Träger ist die Hochschule Fresenius für Internationales Management GmbH.[2] Das Studienprogramm der Hochschule umfasst Bachelor- und Master-Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft & Management, Psychologie & Wirtschaftspsychologie und Soziales. Die Hochschule Fresenius Heidelberg gehört zum Verbund der Hochschule Fresenius mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Idstein, Köln, München, New York und Wiesbaden.

Hochschule Fresenius Heidelberg
Logo
Trägerschaft privat
Ort Heidelberg
Bundesland Baden-WürttembergBaden-Württemberg Baden-Württemberg
Land DeutschlandDeutschland Deutschland
Präsident Burkhard Schmidt
Studierende 212 WS 2018/19[1]
Website www.hs-fresenius.de
Ehemaliges Logo der Hochschule

Akkreditierung und ZertifizierungenBearbeiten

Die Akkreditierung der Hochschule nach Konzeptprüfung durch den Wissenschaftsrat entsprechend den Vorgaben des deutschen Hochschulsystems erfolgte im Jahr 2011. Der Hochschule wurde im Jahr 2012 die staatliche Anerkennung durch das Land Baden-Württemberg verliehen. Im Jahr 2017 erfolgte die institutionelle Reakkreditierung durch den Wissenschaftsrat. Die Studiengänge der Hochschule Fresenius Heidelberg sind durch die Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) akkreditiert.[3]

Die Hochschule Fresenius Heidelberg ist im Bereich Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung durch die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) geprüft. Sie verfügt über die Zertifikate nach DIN EN ISO 9001:2015 und ISO 29990:2010[4]

StudiengängeBearbeiten

 
Hochschule Fresenius Heidelberg

Die Hochschule Fresenius Heidelberg bietet folgende Vollzeitstudiengänge an:

  • Betriebswirtschaftslehre (B.A.)[5]
  • Digital Business Management (B.Sc.)[6]
  • Digital Business Management & Strategy (M.A.)[7]
  • Immobilienwirtschaft (B.A.)[8]
  • International Business (B.A.) mit den Schwerpunkten Eventmanagement[9], Internationales Management[10], Nachhaltiges Management[11], Tourismusmanagement[12]
  • Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.)[13]
  • Psychologie (B.Sc.)[14]
  • Soziale Arbeit (B.A.)[15]
  • Sportmanagement (B.A.)[16]
  • Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)[17]

Besonderheiten:

Die beiden Studiengänge Digital Business Management (B.Sc.) und Digital Business Management & Strategy (M.A.) sind in hybrider Studienform konzipiert, d. h. Präsenz- und Digitallehre sind hier kombiniert. Etwa ein Drittel der Module werden online über eine E-Learning-Plattform gelehrt, die restlichen Vorlesungen finden vor Ort am Campus statt.

Der Studiengang International Business (B.A.) vereint ein Management- mit einem Sprachstudium: Der Studienanteil an Fremdsprachen und Kommunikation liegt bei über 30 Prozent. Erste Fremdsprache ist Englisch, sie wird im Verlauf des Studiums zur Studiensprache. Als zweite Fremdsprache können Spanisch oder Französisch gewählt werden. Optional besteht die Möglichkeit, eine dritte Fremdsprache zu belegen.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. [1]/
  2. Amtsgericht Mannheim, HRB 712702
  3. Akkreditierung, Zertifizierung. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 13. August 2019 (dt.).
  4. Kundendatenbank - MyDQS Customer Portal. Abgerufen am 13. August 2019.
  5. Bachelor Betriebswirtschaftslehre. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.
  6. Bachelor Digital Business Management. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.
  7. Master Digital Business Management & Strategy. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.
  8. Bachelor Immobilienwirtschaft. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.
  9. Bachelorstudium Eventmanagement. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.
  10. Bachelorstudium Internationales Management. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.
  11. Bachelorstudium Nachhaltiges Management. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.
  12. Bachelorstudium Tourismusmanagement. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.
  13. Bachelor Medien- und Kommunikationsmanagement. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.
  14. Bachelor Psychologie (B.Sc.). In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.
  15. Bachelor Soziale Arbeit. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.
  16. Bachelor Sportmanagement. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.
  17. Bachelor Wirtschaftspsychologie. In: Webpräsenz der Hochschule. Abgerufen am 14. August 2019.

Koordinaten: 49° 23′ 1,7″ N, 8° 40′ 48,3″ O