Hilfe:Tabellen/VisualEditor

Diese Seite beschreibt die Bearbeitung und Erstellung von Tabellen mit der Bearbeitungsumgebung VisualEditor.

Einfache TabellenBearbeiten

Das Bearbeitungswerkzeug bietet im Bearbeitungsmodus zu einer Seite einen Menüpunkt Einfügen  . In dessen Drop-Down-Bereich befindet sich ein Unterpunkt   Tabelle zur Erzeugung von Tabellen. Klickst du diese Option an, so wird eine leere Tabelle mit vier Zeilen, vier Spalten und einem zugehörigen Tabellenmenü erzeugt.

Alternativ kannst du Tabellen von deinem Rechner importieren, indem du eine .csv-Datei in das Bearbeitungsfenster ziehst oder eine Tabelle durch Kopieren und Einfügen in das Textfeld einfügst.

Tabelle erstellen

Es wird dir ein Tabellen-Menü angezeigt, das die weiteren Optionen anbietet.

 
Tabellenmenü – Funktionen
Um eine Zelle auszuwählen, klicke sie einmal an. Möchtest du ihren Inhalt bearbeiten, musst du einen Doppelklick mit der linken Maustaste durchführen. An der Stelle des Hauptmenüfeldes, an der bisher der Menüpunkt Absatz   zu finden war, steht nun (je nach Zellenauswahl)

Inhaltszelle   – für normale Tabellenzellen
Überschriftszelle   – für die grau hinterlegten Kopfzeilen einer Tabelle, die in Fettschrift formatiert werden.
Jede beliebige Zelle lässt sich über diesen Menüpunkt in die entsprechend andere Form umwandeln.

Grundmenü der Tabelle
 
 
         
         
         
         
  Tabelle
LöschenEigenschaften

  Tabelle – Bezeichner für dieses Bedienfeld mit folgenden Optionen:
Löschen – Mit diesem Schalter kannst du die komplette Tabelle entfernen.
Eigenschaften – öffnet eine weitere interaktive Box, in der sich die Tabelleneigenschaften verändern lassen.

Tabelleneigenschaften
Abbrechen
Tabelleneigenschaften
Fertig

Überschrift
 
 00
Stilisiert (wikitable)
 
 00
Sortierbar
 
 00
Einklappbar
 
 00
Zunächst eingeklappt
 
 00
Zur Auswahl den Schiebeschalter anklicken
 
 00
= ja,
 
 00
= nein.

Überschrift – eine Überschrift über die Tabelle setzen, hier öffnet sich ein Eingabefeld oberhalb der Tabelle. Dargestellt am Beispiel „wikitable“

Keine Überschrift
 
 00
       
 
 
 
Überschrift
 
 00
Überschrift|
       
       
       
       
Überschrift
       
       
       
       

Stilisiert (wikitable) – als wikitable oder als einfache Tabelle formatiert.

Einfache Tabelle
 
 00
       
 
 
 
wikitable
 
 00
       
 
 
 

Sortierbar – Tabelle sortierbar machen. (Während der Bearbeitung der Seite sind die Sortierpfeile nicht sichtbar und die Sortierfunktion nicht verfügbar. Bestehende Tabellen können mittels VisualEditor umgestellt werden. Über den Tabelleneigenschaften-Dialog kann geprüft werden, ob eine Tabelle sortierbar ist.[1]

Nicht sortierbar
 
 00
       
 
 
 
Sortierbar
 
 00
[2]
       
 
 
 
Sortierbar
 
 00
[3]
       
 
 
 

Inhalte von Tabellen können auch eingeklappt werden. Wählst du die Funktion Einklappbar an, so wird auch die Option Zunächst eingeklappt aktiviert, mit der du festlegen kannst, ob der einklappbare Inhalt sichtbar oder zunächst nicht sichtbar sein soll.[4]

Nicht klappbar
 
 00
       
 
 
 
Einklappbar
 
 00
[5]
Kl Kl Kl Kl0
 
 
 
Zunächst eingeklappt
 
 00
[6]
Kl Kl Kl Kl0
 
 
 

Gibst du deiner Tabelle eine Überschrift, so wird die Ein-/Ausklappschaltfläche dort angehängt.

Einklappbar0
       
 
 
 
Eingeklappt0
       
 
 
 
Fertig – schließe deine Auswahl über einen Klick auf diese Schaltfläche ab. Manche Änderungen werden erst nach dem Speichern sichtbar.

Tabelle bearbeiten

Du kannst mehrere Zellen markieren und durch Klicken auf die blau hinterlegten Pfeilsymbole ein weiteres Menü öffnen, um Spalten oder Zeilen hinzuzufügen, zu verschieben oder zu entfernen.

 
Zellinhalte bearbeiten
 
 
         
         
      |  
         
  • Durch einen Doppelklick mit der linken Maustaste öffnest du eine Zelle zur Bearbeitung. Alternativ kann die Zelle mit einem einfachen Mausklick angewählt und mit der Eingabe-Taste zur Bearbeitung geöffnet werden.
  • Du kannst dort nun Inhalte einzufügen oder einen Fehler im Text korrigieren.
  • Um die Bearbeitung der Zelle abzuschließen, klicke irgendwo außerhalb der Zelle.
Mehrere Zellen markieren, verbinden, teilen
 
         
    Text    
       
         
  Tabelle
LöschenEigenschaften

  Zellen zusammenführen  Verbinden

Zellen verbinden:

  • Wähle die erste Zelle durch anklicken aus, halte die linke Maustaste gedrückt und ziehe sie bis zur letzten Zelle mit der du diese verbinden möchtest. Anschließend klicke auf die Schaltfläche Verbinden, um die Zellen zu vereinen.
  • Beachte, dass nur der Inhalt aus der Zelle links oben erhalten bleibt. Der Inhalt der anderen Zellen wird gelöscht.

Wurde etwas versehentlich entfernt, kannst du die Änderung über einen Klick auf die Schaltfläche   in der Toolbar oder durch Drücken der Tastenkombination Ctrl+Z zurücksetzen, den Inhalt verschieben oder kopieren und dann die Zellen erneut verbinden.

 
         
    Text  
   
         
  Tabelle
LöschenEigenschaften

  Zellen zusammenführen  Teilen

Du kannst Zellen, die zuvor verbunden wurden, wieder teilen:

  • Möchtest du derart verbundene Zellen trennen, dann wähle sie mit einem Mausklick aus und betätige anschließend die Schaltfläche Teilen.
  • Der Text der vorher verbundenen Zellen wird nur in die linke obere Zelle übernommen.
  • Die Zellen bleiben blau markiert, bis du eine andere Zelle auswählst, deine Bearbeitung an einer anderen Stelle im Text fortsetzt oder speicherst.
Optionen für Tabellenzellen
 Info: Diese Optionen sollten möglichst nur bei Tabellen genutzt werden, in denen sich keine verbundenen Zellen befinden, da bei Verschiebungen ebenso, wie bei der Zusammenfügung von Zellen Inhalte entfernt werden könnten. Um sicherzugehen, dass nicht versehentlich Zelleninhalte verlorengegangen sind, prüfe deine Änderungen vor dem Speichern in der Vorschau indem du auf die Schaltfläche Überprüfe deine Änderungen klicks und die Verschiebung gegebenenfalls rückgängig machst.
Spaltenoptionen

 

 
  Davor einfügen
  Danach einfügen
  Nach links verschieben
  Nach rechts verschieben
  Spalte[n] löschen
  – eine Spalte vor der oder den markierten Spalte[n] einfügen
  – eine Spalte hinter der oder den markierten Spalte[n] einfügen
  – markierte Spalte[n] weiter nach links schieben
  – markierte Spalte[n] weiter nach rechts schieben
  – die markierte[n] Spalte[n] löschen
Zeilenoptionen

 

 
  Oben einfügen
  Unten einfügen
  Nach oben verschieben
  Nach unten verschieben
  Zeile[n] löschen
  – eine Zeile über der oder den markierten Zeilen[n] einfügen
  – eine Zeile unter der oder den markierten Zeilen[n] einfügen
  – markierte Zeilen[n] weiter nach oben schieben
  – markierte Zeilen[n] weiter nach unten schieben
  – die markierte[n] Zeile[n] löschen

Inhalte verschieben, ausschneiden, einfügen

Du kannst Inhalte, wie beispielsweise Medien, von außerhalb der Tabelle direkt in eine Tabellenzelle hineinschieben. Aus einer aktiv geöffneten Zelle kannst du Inhalte kopieren, ausschneiden oder aus der Tabelle herausschieben.

 
Bilddateien oder Textstellen in eine Zelle schieben
 
       
 
 
 
  • Datei einmal anklicken und anschließend mit gedrückter linker Maustaste in eine der Zellen schieben. Wenn eine horizontale Linie in der Zelle sichtbar ist, wird die Datei beim Loslassen der Maustaste dort eingefügt.
  • Die Datei kann auf die gleiche Weise auch von einer Zelle in eine andere verschoben werden.
  • Texte, Vorlagen oder Dateien können zudem auf der Seite markiert und durch Kopieren oder Ausschneiden bewegt werden. Hiefür stehen dir unterschiedliche Tastenkombinationen zur Verfügung.
    1. Ausschneiden = Ctrl+X
    2. Kopieren = Ctrl+C
       
 
   
 
  • Die Datei kann dort noch über das Medienmenü   Bilder und Medien angepasst werden, um beispielsweise die Größe, Ausrichtung oder Bildunterschrift zu verändern.
  • Um ausgeschnittene oder kopierte Elemente einzufügen, hast du mehrere Möglichkeiten.
    1. Für eine Ergänzung öffne die Tabellenzelle durch einen Doppelklick; du kannst nun an der Postion des Cursors den Inhalt aus der Zwischenablage durch gleichzeitiges Betätigen der Tasten Ctrl+V einfügen.
    2. Zum einfachen Ersetzen klicke die Zelle nur einmal an und füge den Inhalt auf diese Weise ein, dadurch wird der vorherige Zelleninhalt überschrieben.
    3. Du kannst statt der Tasten Ctrl+V, bei der die vorherige Formatierung des Textes übernommen wird, auch die Tasten Ctrl+Shift+V betätigen. Dadurch fügst du nur den reinen Klartext ohne Formatierung ein.

Weitere InformationenBearbeiten

AnmerkungenBearbeiten

  1. Falls eine bestehende Tabelle in den Zellen der Spaltenüberschriften eine Formatierung mit style="background: enthält, werden die Sortierpfeile auch nach dem Speichern nicht sichtbar (siehe Hilfe:Tabellen #Sortierbare Tabelle). Dann ist mittels des klassischen Quelltexteditors background in background-color zu ändern oder die Formatierung zu entfernen. Ein Wechsel zur Quelltextbearbeitung ist über die Schaltfläche   des Hauptmenüs möglich.)
  2. Während der Bearbeitung der Seite sind keine Sortierpfeile sichtbar.
  3. Die Sortierpfeile werden erst nach dem Speichern der Änderungen sichtbar.
  4. Dies sollte in Artikeln nur sparsam eingesetzt werden. Wichtige Inhalte sollten sichtbar sein und nicht verborgen werden.
  5. Während der Bearbeitung der Seite ist die Schaltfläche [Einklappen]↔[Ausklappen] nicht sichtbar. Hinter dem Inhalt der letzten Kopfzeilenzelle oder einer Überschrift sollte ein geschütztes Leerzeichen   oder {{0}} eingefügt werden, um die Schaltfläche auf Abstand zu setzen.
  6. Die Einklappfunktion wird erst nach dem Speichern der Änderungen sichtbar.