Hauptmenü öffnen

Das Dorf Hildenbach ist ein Ortsteil der Kreisstadt Wunsiedel im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge (Oberfranken) und liegt vier Kilometer westlich der Stadt an der Kreisstraße WUN6. Im Jahr 2000 lebten in Hildenbach 107 Personen.

Hildenbach
Stadt Wunsiedel
Koordinaten: 50° 2′ 25″ N, 11° 57′ 8″ O
Einwohner: 107 (2000)[1]
Postleitzahl: 95632
Vorwahl: 09232
Hildenbach (Bayern)
Hildenbach

Lage von Hildenbach in Bayern

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Urkundlich wurde Hildenbach erstmals in einer Rechnung von 1421/22 genannt, als die Einwohner als Zins Eier an den markgräflichen Amtmann zu Hohenberg abgeben mussten. 1818 wurde die politische Gemeinde Hildenbach mit den Orten Göringsreuth, Hildenmühle und Valetsberg gebildet, 1978 erfolgte die Eingemeindung nach Wunsiedel.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Dorfanlage mit zentral gelegenem Dorfteich
  • Denkmalgeschützte Fachwerkhäuser
  • Haus der Dorfgemeinschaft
  • Nördlich im Staatswald Naturschutzgebiet Zeitelmoos
  • Südlich der Aussichtsberg Hildenbühl

In der Liste der Baudenkmäler in Wunsiedel ist für Hildenbach ein Baudenkmal aufgeführt.

LiteraturBearbeiten

  • Dietmar Herrmann, Helmut Süssmann: Fichtelgebirge, Bayerisches Vogtland, Steinwald, Bayreuther Land. Lexikon. Ackermannverlag, Hof (Saale) 2000, ISBN 3-929364-18-2.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wanderungsmotivuntersuchung Wunsiedel (Memento des Originals vom 27. Mai 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.innenministerium.bayern.de Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr, 2012, S. 7. Abgerufen am 27. Mai 2015.