Hauptmenü öffnen

Highland Park ist eine Stadt im Lake County im US-Bundesstaat Illinois. Die Bevölkerungszahl beträgt nach der letzten Zählung im Jahr 2000 31.365 Einwohner. Die Stadt liegt am Nordende von Chicago. Sie hat eine sehr große jüdische Gemeinde.

Highland Park
Bahnhof in Ravinia
Bahnhof in Ravinia
Lage in Illinois
Highland Park (Illinois)
Highland Park
Highland Park
Basisdaten
Gründung: 1869
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Illinois
County: Lake County
Koordinaten: 42° 11′ N, 87° 48′ WKoordinaten: 42° 11′ N, 87° 48′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner:
– Metropolregion:
31.365 (Stand: 2000)
9.572.572 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.465,7 Einwohner je km2
Fläche: 21,4 km2 (ca. 8 mi2)
davon 21,4 km2 (ca. 8 mi2) Land
Höhe: 212 m
Postleitzahl: 60035
Vorwahl: +1 847, 224
FIPS: 17-34722
GNIS-ID: 410226
Website: www.cityhpil.com
Bürgermeister: Michael D. Belsky
Highland Park Metra train 070915.jpg
Bahnstation Highland Park

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Highland Park wurde 1869 gegründet und 1899 das Dorf Ravinia annektiert.[1] Nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt die bis dahin kleine jüdische Gemeinde u. a. durch aus Deutschland zugewanderte Juden erheblichen Zulauf, sodass bald jede dritte Person in dem damals als Sommerkurort bekannten Ort jüdischen Glaubens war.[2] 1948 wurde die Synagoge Beth El gegründet.[3]

GeographieBearbeiten

Highland Park ist ca. 32 km² groß. 0,08 % des Stadtgebiets sind Wasserflächen. Es gibt eine 30 Meter hohe Steilküste, die sich 6 Meilen entlang des Lake Michigan erstreckt, sowie eine 177 Meter tiefe Schlucht im Inland mit einer Länge von 1,8 km.

VerkehrBearbeiten

Die Hauptverkehrsachse ist der U.S. Highway 41 der Chicago mit Milwaukee verbindet. 20 Meilen südwärts liegt der Chicago O’Hare International Airport.

Kultur und SehenswertesBearbeiten

 
Willits House

In Highland Park befindet sich ein Gebäude des Architekten Frank Lloyd Wright (1867–1959), das Ward W. Willits House.

Die Stadt verfügt über einen Shopping District in der Innenstadt. Des Weiteren ist die Stadt das Sommerquartier des Chicago Symphony Orchestra.

Das Ravinia Festival findet in Highland Parks statt. Dieses Festival war zu Beginn als Kulturprogramm des Dorfes Ravinia gedacht, später wurde das Dorf jedoch in die Gemeinde Highland Park eingegliedert und somit das Ravinia Festival zu einem Fest von Highland Park. Ursprünglich war Ravinia eine Künstlerenklave; trotz der Eingliederung in die Gemeinde von Highland Park hat sie sich den Charakter bewahrt, der sich durch den einfachen Lebensstil auszeichnet.

Highland Park ist in das Archiv der bedeutenden historischen Plätze der Vereinigten Staaten von Amerika eingetragen.

BevölkerungBearbeiten

Laut Zählung im Jahr 2000 leben in der Stadt 31.365 Menschen und 979,8 Menschen auf einem Quadratkilometer. 91 % der Stadtbevölkerung sind Weiße, 1 % sind Schwarze, 0,08 % sind amerikanische Ureinwohner, 2 % sind Asiaten, 3 % sind andere Bevölkerungsgruppen. 8 % davon sind Latinos. 27 % der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 30 % waren 18 bis 44 Jahre, 27 % zwischen 45 und 64 Jahren und 15 % älter als 65 Jahre. Das Durchschnittsalter betrug 41 Jahre.

PersönlichkeitenBearbeiten

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

Persönlichkeiten, die in der Stadt gewirkt habenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Highland Park, Illinois – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten