Higashikagawa

Ort in der Präfektur Kagawa, Japan

Higashikagawa (japanisch 東かがわ市, -shi, wörtlich: Ost-Kagawa) ist eine Stadt in der Präfektur Kagawa in Japan.

Higashikagawa-shi
東かがわ市
Higashikagawa
Geographische Lage in Japan
Higashikagawa (Japan)
Red pog.svg
Region: Shikoku
Präfektur: Kagawa
Koordinaten: 34° 15′ N, 134° 22′ OKoordinaten: 34° 14′ 38″ N, 134° 21′ 32″ O
Basisdaten
Fläche: 153,34 km²
Einwohner: 28.305
(1. September 2020)
Bevölkerungsdichte: 185 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 37207-2
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Higashikagawa
Rathaus
Adresse: Higashikagawa City Hall
1847-1, Minato
Higashikagawa-shi
Kagawa 769-2792
Webadresse: https://www.higashikagawa.jp/
Lage Higashikagawas in der Präfektur Kagawa
Lage Higashikagawas in der Präfektur

GeschichteBearbeiten

Die Stadt entstand am 1. April 2003 durch die Vereinigung der drei Chō des Ostteiles des früheren Landkreises Ōkawa: Hiketa (引田町, -chō), Shirotori (白鳥町, -chō) und Ōchi (大内町, -chō). Der Landkreis Ōkawa hörte damit auf zu bestehen.

PersönlichkeitenBearbeiten

VerkehrBearbeiten

Angrenzende Städte und GemeindenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Higashikagawa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien