Het Oplage Instituut

Het Oplage Instituut (HOI – Das Auflageninistitut) ist eine niederländische Einrichtung zur Ermittlung von Medienauflagezahlen. Die Leitung besteht zur einen Hälfte aus Personen aus dem jeweiligen Inserenten- und Werbeagenturverband, zur anderen Hälfte aus dem Medienbereich. HOI stellt all denjenigen, die Anzeigen bei den dem Institut angeschlossenen Medien schalten wollen, geprüfte Auflagenzahlen für die Leistungskontrolle von Werbeträgern zur Verfügung. Es entspricht damit der deutschen IVW.

HOI wurde im März 1998 gegründet. Aufgenommen wurden zunächst Zeitschriften, die großen Zeitungen des Landes schlossen sich dem Institut später an. Mittlerweile stellen etwa 750 Medien ihre Auflagendaten über das HOI bereit. Die ausgegebene Auflagenhöhe richtet sich nach den zugrundeliegenden Kriterien, so ist die Ausgabe der bezahlten oder der verbreiteten Auflage möglich, wie auch eine Zahl für das gesamte Jahr oder für ein einzelnes Quartal. Es werden nicht nur Printausgaben, sondern auch digitale Medien wie E-Zeitungen erfasst, beide werden separat aufgelistet.

Die Daten des HOI können nach einer Registrierung kostenlos online aufgerufen werden.

WeblinksBearbeiten