Hessel Steegstra

niederländischer Fußballschiedsrichterassistent

Hessel Steegstra (* 27. März 1978) ist ein niederländischer Fußballschiedsrichterassistent. Er steht als dieser seit 2013 auf der Liste der FIFA-Schiedsrichter.[1]

Hessel Steegstra
Persönliches
Name Hessel Steegstra
Geburtstag 27. März 1978
Beruf Serviceleiter
Turniere

KarriereBearbeiten

Als Assistent begleitete er nebst vielen Partien auf nationaler Ebene unter anderem international nebst Partien auf Klub-Ebene, auch Spiele von Nationalmannschaften. Hierbei war er unter anderem bei der Nations League und der Europameisterschaft 2020 vertreten. Zur Weltmeisterschaft 2022 wurde er als Assistent von Danny Makkelie ins Aufgebot der Assistenten berufen.

Am 21. August 2020 leiteten Danny Makkelie, Mario Diks und Hessel Steegstra das Finale der Europa League 2019/20 zwischen dem FC Sevilla und Inter Mailand (3:2).

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. FIFA (Hrsg.): 2022 Refereeing International Lists. (fifa.com [PDF]).