Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Der Nachbau der Hermione in Rochefort (August 2014).
Heck des Nachbaus der Hermione in Rochefort (August 2014).

Hermione ist der Name der französischen Fregatte, mit welcher der Marquis de La Fayette 1780 nach Boston zurückkehrte, um die amerikanischen Kolonisten in ihrem Unabhängigkeitskampf zu unterstützen. In einer Bauzeit von nur elf Monaten wurde das Schiff 1779 im Marinearsenal von Rochefort nach Plänen von Henri Chevillard baugleich mit drei weiteren Schiffen (la Courageuse, la Concorde, la Fée) fertiggestellt. Diese neuartigen leichten Fregatten zeichneten sich durch Handlichkeit und Schnelligkeit aus.

Inhaltsverzeichnis

AusstattungBearbeiten

Die Hermione war mit 26 Kanonen ausgestattet, welche Geschosse von 12 französischen Pfund "poid de marc" (489.5g)[1] Gewicht abschießen konnten. Daher rührt auch die Bezeichnung "Zwölfer-Fregatte". Zusätzlich führte sie 6 oder 8 Sechspfünder-Kanonen.

Das Leergewicht betrug 1166 Tonnen, die Rumpflänge 44,2 m, die Gesamtlänge 65 m, die Breite 11,55 m und die Tiefe 5,78 m. Verteilt auf drei Masten, wurde eine Segelfläche von mehr als 1500 m² erreicht.

RekonstruktionBearbeiten

In einem Trockendock des ehemaligen Marinearsenal von Rochefort entstand seit 1997 ein Nachbau der Fregatte. Da die ursprünglichen Baupläne aus Sicherheitsgründen verbrannt worden waren, mussten neue angefertigt werden. Als Vorlage dienten Pläne eines Schwesterschiffs aus dem britischen Marinemuseum, der Concorde.

Nach ihrer Fertigstellung wurde die Hermione 2014 zu Wasser gelassen. Sie verließ Anfang September 2014 ihr Baudock für erste Seeerprobungen vor der französischen Atlantikküste. Sie segelte 2015 nach Nordamerika.

Die Rekonstruktion wurde u.a. durch die Besichtigungserlöse, Zuschüsse des französischen Staates und der EU sowie Spenden finanziert.

Fotos der Rekonstruktion der Hermione in RochefortBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Französisches Industrieministerium:  2.4 Die definitiven Standards    Sinngemäß:  „Ein Kilogramm wiegt 18 827,15 Grän des Markgewichts.“  (Das alte Pfund hatte 9216 Grän.)