Hauptmenü öffnen

Herbert-Walther-Preis

Wissenschaftspreis für Quantenoptik und Atomphysik

Der Herbert-Walther-Preis (Herbert Walther Award) ist ein seit 2009 vergebener Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) und der Optical Society of America (OSA) für hervorragende Leistungen in Quantenoptik und Atomphysik und herausragende Leistungen in der internationalen wissenschaftlichen Gemeinschaft. Er ist zu Ehren von Herbert Walther benannt und wird abwechselnd in den USA und Deutschland vergeben. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert.

PreisträgerBearbeiten

WeblinksBearbeiten