Hencovce

Gemeinde in der Slowakei
Hencovce
Wappen Karte
Wappen fehlt
Hencovce (Slowakei)
Hencovce
Hencovce
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Prešovský kraj
Okres: Vranov nad Topľou
Region: Horný Zemplín
Fläche: 5,762 km²
Einwohner: 1.340 (31. Dez. 2019)
Bevölkerungsdichte: 233 Einwohner je km²
Höhe: 123 m n.m.
Postleitzahl: 093 02
Telefonvorwahl: 0 57
Geographische Lage: 48° 52′ N, 21° 44′ OKoordinaten: 48° 52′ 20″ N, 21° 43′ 48″ O
Kfz-Kennzeichen: VT
Kód obce: 581674
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Verwaltung (Stand: November 2018)
Bürgermeister: Matúš Tomáš
Adresse: Obecný úrad Hencovce
Sládkovičova 1995
093 02 Hencovce
Webpräsenz: www.hencovce.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Hencovce (ungarisch Hencfalva – bis 1907 Hencóc) ist eine Gemeinde im Osten der Slowakei mit 1340 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019), die zum Okres Vranov nad Topľou, einem Teil des Prešovský kraj gehört.

GeographieBearbeiten

 
Industriegebiet bei Hencovce

Die Gemeinde befindet sich im Nordteil des Ostslowakischen Tieflands am rechten Ufer der Ondava. Das Ortszentrum liegt auf einer Höhe von 123 m n.m. und ist fünf Kilometer von Vranov nad Topľou entfernt.

GeschichteBearbeiten

Hencovce wurde zum ersten Mal 1372 schriftlich erwähnt. 1828 sind 98 Häuser und 720 Einwohner verzeichnet.

1970–1996 war das Dorf Teil von Vranov nad Topľou.

BevölkerungBearbeiten

Ergebnisse nach der Volkszählung 2001 (1218 Einwohner):

Nach Ethnie:

  • 98,11 % Slowaken
  • 1,48 % Roma
  • 0,16 % Russinen
  • 0,16 % Tschechen

Nach Konfession:

  • 84,07 % römisch-katholisch
  • 11,90 % evangelisch
  • 2,96 % griechisch-katholisch
  • 0,57 % konfessionslos

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • römisch-katholische Kirche Heiligsten Herzens Jesu von 1969, 1996 umgebaut
  • evangelische Kirche von 2006

InfrastrukturBearbeiten

Wirtschaftlich bedeutend ist das Industriegebiet südlich des Dorfes, die in den 1950er Jahren entstand, mit einer holzverarbeitenden Fabrik (heute Bukóza Holding a.s.) sowie Textilfabriken Kali Agro und SLO.VI. Andere Einwohner pendeln zur Arbeit nach Vranov nad Topľou.

In Hencovce gibt es einen Kindergarten sowie eine kirchliche Grundschule (Klassen 1 bis 4). Beim Ort treffen sich die Staatsstraßen I/15 (Vranov nad Topľou–Stropkov) und I/18 (Prešov–Michalovce). Es gibt eine Haltestelle an der Bahnstrecke Strážske–Prešov zwei Kilometer südlich des Ortszentrums.

WeblinksBearbeiten

Commons: Hencovce – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien