Hegel-Preis

wissenschaftlicher Preis

Der Hegel-Preis wurde 1967 von der Stadt Stuttgart gestiftet und wird seit 1970 alle drei Jahre in Zusammenarbeit mit der Internationalen Hegel-Vereinigung an einen Philosophen oder Geisteswissenschaftler verliehen. Anlass zur Stiftung war der 200. Geburtstag des Sohnes der Stadt Georg Wilhelm Friedrich Hegel. Die internationale Auszeichnung ist mit 12.000 Euro dotiert (Stand 2021).

PreisträgerBearbeiten

WeblinksBearbeiten