Hauptmenü öffnen
Heartbeat City
Studioalbum von The Cars

Veröffent-
lichung(en)

13. März 1984

Aufnahme

1983–1984

Label(s) Elektra Records

Format(e)

CD, Schallplatte

Genre(s)

Rock, New Wave

Titel (Anzahl)

10

Laufzeit

38:41

Produktion

Chronologie
Shake It Up
(1981)
Heartbeat City Greatest Hits
(1985)

Heartbeat City ist das fünfte Studioalbum der Band The Cars, das im März 1984 erschien und nach dem gleichnamigen Song benannt wurde.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Alle Songs auf dem Album wurden von Ric Ocasek geschrieben. Ursprünglich sollte Robert Lange neben dem Album auch das Def-Leppard-Album Hysteria produzieren, doch aufgrund der langen Aufnahmezeit verschob sich die Aufnahme dieses Albums. Der Bonustrack Stranger Eyes fand seine Verwendung im Film Top Gun.[1]

TitellisteBearbeiten

  1. Hello Again – 3:47
  2. Looking for Love – 3:52
  3. Magic – 3:57
  4. Drive – 3:55
  5. Stranger Eyes – 4:26
  6. You Might Think – 3:04
  7. It’s Not the Night – 3:49
  8. Why Can’t I Have You – 4:04
  9. I Refuse – 3:16
  10. Heartbeat City – 4:31

MitwirkendeBearbeiten

  • Ric Ocasek – Rhythmusgitarre, Synthesizer, Gesang
  • Elliot Easton – Leadgitarrist, Hintergrundgesang
  • Greg Hawkes – Keyboard, Fairlight CMI-Programmierung, Hintergrundgesang
  • Benjamin Orr – Bassgitarre, Gesang
  • David Robinson – Schlagzeug, Schlaginstrument, Fairlight CMI-Programmierung
  • Andy Topeka - Fairlight CMI-Programmierung

ChartsBearbeiten

AlbumBearbeiten

Jahr Titel Chartplatzierungen
DE AT CH UK US
1984 Heartbeat City 15 20 25 3

SinglesBearbeiten

Jahr Titel Chartplatzierungen
DE AT CH UK US
1984 You Might Think
Heartbeat City
88 7
1984 Magic
Heartbeat City
12
1984 Drive
Heartbeat City
4 8 3 4 3
1984 Hello Again
Heartbeat City
27 21 17 20
1985 Why Can’t I Have You
Heartbeat City
33
1985 Heartbeat City
Heartbeat City
78

QuellenBearbeiten