Hauptmenü öffnen

Haute École Pédagogique BEJUNE

Die Pädagogische Hochschule der Kantone Bern, Jura und Neuenburg (franz. Haute école pédagogique des cantons de Berne, du Jura et de Neuchâtel, kurz: HEP BEJUNE) ist eine Pädagogische Hochschule und Aus- und Weiterbildungsstätte für französisch sprechende Studenten und Studentinnen sowie Lehrpersonen der Schweizer Kantone Bern, Jura und Neuenburg.

Haute École Pédagogique BEJUNE
Gründung 2001
Trägerschaft kantonal
Ort Biel/Bienne, Pruntrut, La Chaux-de-Fonds
Land Schweiz
Studierende ca. 257 (2010)
Website www.hep-bejune.ch/

Die Hochschule unterhält Hochschulen in Biel/Bienne, Pruntrut (Verwaltung) und La Chaux-de-Fonds. Sie ist durch die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) akkreditiert.

Die Hochschule bietet die Grundausbildung für Lehrpersonen der Vorschulstufe (Kindergarten) und der Primarstufe (1. bis 6. Klasse) an. Abschluss ist das schweizerisch anerkannte Lehrdiplom für die Vorschulstufe und/oder die Primarstufe sowie ein international anerkannter Bachelor-Grad.

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 47° 24′ 39,9″ N, 7° 4′ 34,6″ O; CH1903: 572653 / 251203