Hauptmenü öffnen

Hauptverband der Landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen

Sitz des HLBS in Berlin

Der Hauptverband der Landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen e. V. (HLBS) ist ein Berufs- und Fachverband von steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen sowie von Sachverständigen in der Landwirtschaft mit Sitz in Berlin[1] (ursprünglich Bonn). Die Geschäftsstelle befand sich zunächst in Sankt Augustin bei Bonn, seit Juli 2013 in Berlin-Mitte im Taut-Haus am Engeldamm 70.

Inhaltsverzeichnis

AufgabenBearbeiten

Als Fachverband unterstützt der HLBS die Fortbildung seiner Mitglieder und des Berufsnachwuchses an Steuerberatern mit Schwerpunkt Landwirtschaft und Sachverständigen für die Landwirtschaft. Der HLBS versteht sich auch als berufspolitische Vertretung dieser beiden Berufsgruppen. Im HLBS sind Stand 2012 ca. 1.600 Mitglieder bundesweit organisiert.

Zur Umsetzung seiner Aufgaben betreibt der Verband einen eigenen Fachbuchverlag (HLBS Verlag GmbH) und eine eigene Fortbildungsgesellschaft (HLBS-Informationsdienste GmbH). Ferner existiert mit der HLBS-Stiftung eine eigene Fördereinrichtung.

SachgebieteBearbeiten

  • Steuerberatung im Schwerpunkt für landwirtschaftliche Buchstellen
  • Sachverständigenwesen in der Landwirtschaft
  • Unternehmensberatung in der Landwirtschaft

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Eingetragen im Vereinsregister Nr. VR 33326 des Amtsgerichts Berlin (Charlottenburg).