Harper Ridge ist ein nahezu eisfreier, 3 km langer und über 1800 m hoher Gebirgskamm in der antarktischen Ross Dependency. In den Cook Mountains erstreckt er sich vom mittleren Abschnitt der Finger Ridges in nördlicher Richtung zum Yamagata Ridge.

Harper Ridge
Lage Ross Dependency, Antarktis
Teil der Cook Mountains im Transantarktischen Gebirge
Harper Ridge (Antarktis)
Harper Ridge
Koordinaten 79° 9′ S, 156° 57′ OKoordinaten: 79° 9′ S, 156° 57′ O

Das Advisory Committee on Antarctic Names benannte ihn 2001 nach Doyal A. Harper vom Yerkes-Observatorium, ab 1991 für einige Jahre Leiter der astrophysikalischen Untersuchungen in Antarktika auf der Amundsen-Scott-Südpolstation.

WeblinksBearbeiten